Neueste Themen
» [Anfrage] Dragonall Z - Rise Up
Fr Okt 19, 2018 11:20 pm von Quaona Leae Ohana

» Nuri
Mi Okt 17, 2018 8:14 am von Kleines Abendlicht

» Mein Wille geschehe
Di Okt 16, 2018 8:04 pm von Sinthoras

» The world of Signum [RP Forum | Anfrage]
Di Okt 16, 2018 7:35 pm von Nimeria

» Avonid Prestus
Di Okt 16, 2018 6:48 pm von Avonid Prestus

» Ihr sucht einen Schreibpartner?
Di Okt 16, 2018 10:15 am von Kaer

» Lichtschurken
Mi Okt 10, 2018 6:48 pm von Freya

» Ideen-Sammelstelle
Mi Okt 10, 2018 3:33 pm von Quaona Leae Ohana

» Die Verrückte Zeitmaschine
Di Okt 09, 2018 11:38 pm von Outis

Wer schreibt wo?

Perleris-Meer
Das Östliche Meer:
Anju
Erzähler

Na'kuhani:
Seraphelia
Villan

Wasser:
Branric
Quaona Leae Ohana

Riguskant
Auf den Straßen (Königsburg):
Élie
Jaden
Kraja der Rabe

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Sommasflucht:
Chakko
Faycine
Schreiberling (Remiron)

Schavennas Hafenviertel:
Faylinn
Myrrmayarra

Die Kristallhallen (Schavenna):
Egon
Schreiberling (Kleines Abendlicht)

Brunya (Hafenviertel)
Trevas
Lucille

Das Jungferntal:
Clavius
Nocturna
Ikarus
Eiris

Auenheiden:
Xiara Schnitter
Schreiberling (Ciaran)

Anwesen der von Mittklang (Königsburg):
Helia
Erzähler

Fluss Perllauf:
Xena
Irelia

Nahe östliches Stadttor (Königsburg):
Alrishaera
Orrashal

Der alte Marktplatz (Königsburg):
Nimmernis
Jace

Fuchsbrunn:
Ophelia
Caius Aulus

Kargatrass-Wald:
Yuki
Ragmer

Amicara
Arelis

Marktplatz (Grunnat):
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika
Jaiva

Stadtrand (Davencia):
Luvia
Kit

Die Grüne Hölle
Eichenfurt:
Julian
Korinius

Karatina
Gasthaus 'Am Markt' (Dornenwacht):
Yheran Maknossar
Obrogun
Akina

Das Tal der Seufzer:
Luvia
Narmil Machatrim

Buchinholz:
Mayaleah
Outis
Kasimir

Waldstück nahe Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille
Pak

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko
Hlevana Tuscha
Xern

Perlfurt:
Celen
Rasaya

Anwesen der Familie Cerrou:
Sinthoras
Jayan

Einsame Straßen Karatinas:
Ivar
Luna

Handelsstraße durch Finstersteig:
Selina
Lucille

Westliche Steppe:
Jaekim
Kinim
Loke

Prachtvolles Gutshaus:
Araisan
Liloufain
Freya
Ciaran

Irgendwo nahe Finstersteig:
Pan
Neisseria

Am Rande des Forstes (Nebelad Wald):
Kzaraigh
Vaevi Blattsee

Gasthaus "Rabenfürst":
Civia
Escaria

Katunga:
Nenvar
Cilucamaidra

Tragalùn
Felsdorf:
Elaimandraia
Dragor

Harashan Gebirge
Wakizar
Solacelea

Westliche Wüste:
Rhúan
Sayola

Forcewald
Forcewalds Grenze:
Parito
Merle
Cahir

Taverne an der Grenze:
Raven
Schreiberling (Myiarla)

Wald nahe Húlzinburc:
Kehilan
Cearis

Die Wilden Lande
Waldtiefen (Frostbakenwald):
Aiurasim
Frala
Unsere Schwester

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 292 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Avonid Prestus.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 31076 Beiträge geschrieben zu 2053 Themen

Fragen zu den Bestiola

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Nach unten

Fragen zu den Bestiola

Beitrag von Kiran am Fr Apr 03, 2015 5:38 pm

Ehe ich meinen Steckbrief als fertig erkläre hätte ich gerne ein paar Punkte geklärt.

– Was passiert mit der Kleidung und der Waffe eines Bestiola, wenn er sich verwandelt?

– Noch was zum Verwandeln: Wie oft und wie schnell ist das möglich? Ist es denn anstrengend, oder sind beide Gestalten gleich beliebt und ähm... können beliebig lange aufrecht erhalten bleiben?

– Kann ein Bestiola auch in Insektengestalt zu anderen sprechen, die keine Bestiola bzw. Insekten sind?

– Wenn Kirans empfindliche Schmetterlingsflügel verletzt werden, ist er dann auch in seiner normalen Gestalt verletzt? Da hat er ja dann keine Flügel, wo wäre dann die Verletzung?

– Wie weit ist das medizinische Wissen bei den Bestiola fortgeschritten? Gibt es auch Operationen? Z.B.: nähen von Wunden, Amputieren von Gliedmaßen, entfernen von Geschossen?

– Kann ein Bestiola auch etwas gegen magisch verursachte Wunden machen? Z.B. durch  Kräuter?

– Wie siehsts mit den Heilpflanzen auf Crepererum aus? Kann der Heiler aus Anima auf Crepererum ersatz finden? Wachsen da die gleichen, oder ganz andere Pflanzen?


Zuletzt von Kiran am Fr Apr 03, 2015 5:58 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Kiran
Schmetterling

Anzahl der Beiträge : 298
Laune : Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Anmeldedatum : 23.03.15

Charakterbogen
Alter: 37
Größe: 18cm
Rasse: Bestiola

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu den Bestiola

Beitrag von Das Große Unlicht am Fr Apr 03, 2015 5:47 pm

- Ich würde sagen, die Sachen werden mitverwandelt, weil es sonst wirklich umständlich für eine Bestiola ist, und die eh schon einen krassen körperlichen Nachteil haben mit ihrer geringen Größe. scratch Das wäre ja noch schlimmer als bei den Vampiren, und selbst die können sich Kleidung 'mitzaubern', wenn sie von ihrer wahren Gestalt in eine andere wechseln.
- Wenn er in seiner wirklichen Gestalt keine Flügel hat, taucht die Verletzung nicht woanders auf!

Die anderen 3 Punkte überlasse ich mal dem Licht.^^ Sind schließlich es seine Schützlinge, die Feen...
avatar
Das Große Unlicht
Admin

Anzahl der Beiträge : 2344
Anmeldedatum : 16.08.14

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: nahezu gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu den Bestiola

Beitrag von Kiran am Fr Apr 03, 2015 5:59 pm

es sind noch ein paar Fragen dazu gekommen ^^
avatar
Kiran
Schmetterling

Anzahl der Beiträge : 298
Laune : Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Anmeldedatum : 23.03.15

Charakterbogen
Alter: 37
Größe: 18cm
Rasse: Bestiola

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu den Bestiola

Beitrag von Das Große Licht am Fr Apr 03, 2015 7:49 pm

Okay dann wollen wir mal deine restlichen Fragen beantworten ^^

- Eine Bestiola kann immer die Gestalt wechseln. Das kostet keine Mühen und strengt ihn auch nicht sonderlich an. Vielleicht gibt es da individuelle Ausnahmen, aber für gewöhnlich, sollte dies kein Problem darstellen.

- Auch in Insektengestalt kann er zu anderen sprechen.

- Die Bestiola können solche Operationen durchführen. Sie sind da auf einem ähnlichen Stand wie die Menschen. Wobei ich mir durchaus vorstellen kann, dass sie über Mittel verfügen, um den zu operierenden zu betäuben.

- Ob eine Bestiola auch etwas gegen magische Wunden tun kann kommt ganz auf ihren eigenen Wissensstand ab, ihre Fähigkeiten und ob sie die nötigen Utensilien dazu hat. Es ist also möglich, wenn die Umstände gegeben sind.

- Die Pflanzen in Crepererum unterscheiden sich deutlich von den Pflanzen in Anima. Dennoch ist es möglich dass es da ähnliche oder gar gleiche Pflanzen gibt, die der Heiler dann benutzen könnte.

So ich hoffe das waren alle Fragen und ich konnte die Unklarheiten bis hierhin beseitigen? ^^

liebe Grüße
Lampe
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3970
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu den Bestiola

Beitrag von Kiran am Fr Apr 03, 2015 8:57 pm

dankeschön großer Lichterglanz - äh großes Licht!
avatar
Kiran
Schmetterling

Anzahl der Beiträge : 298
Laune : Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Anmeldedatum : 23.03.15

Charakterbogen
Alter: 37
Größe: 18cm
Rasse: Bestiola

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu den Bestiola

Beitrag von Kshri'Nakh am Fr Apr 03, 2015 9:04 pm

danke für die Fragen, sehr interessant, vor allem die ganz am Schluss^^
und danke auch für die Antworten, natürlich
avatar
Kshri'Nakh
Minidrache

Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 09.10.14

Charakterbogen
Alter: 19 Jahre
Größe: 1,92m groß, ein Flügel 1,90m, Schwanz 4m
Rasse: Rakshuk Fladrak (weiblich)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zu den Bestiola

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten