Neueste Themen
» Dareion Eld´reth
Heute um 1:01 am von Dareion

» Amazonenlegenden
Gestern um 10:05 pm von Jaiva

» allgemeine Fragen
Sa Jul 14, 2018 9:07 pm von Sheevalesca

» Geschenkt ist nur der Tod
Sa Jul 14, 2018 10:58 am von Outis

» Talk-Topic x3
Mi Jul 11, 2018 3:39 pm von Valeria

» Lestat DuMere
Mi Jul 11, 2018 12:01 pm von Lestat

» Kaerel Morhenas
Sa Jul 07, 2018 12:13 am von Kaer

» Abwesenheit
Fr Jul 06, 2018 7:22 pm von Cahir

» Arcus-Mafia
Fr Jul 06, 2018 1:23 am von Zaru

Wer schreibt wo?

Perleris-Meer
Das Östliche Meer:
Anju
Erzähler

Na'kuhani:
Seraphelia
Villan

Riguskant
Karminhofkirche (Königsburg):
Élie
Jaden
Kraja der Rabe

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Sommasflucht:
Chakko
Faycine
Schreiberling (Remiron)

Schavennas Hafenviertel:
Faylinn
Myrrmayarra

Die Kristallhallen (Schavenna):
Egon
Schreiberling (Kleines Abendlicht)

Brunya (Hafenviertel)
Trevas
Lucille

Das Jungferntal:
Clavius
Nocturna
Ikarus
Eiris

Auenheiden:
Xiara Schnitter
Schreiberling (Ciaran)

Anwesen der von Mittklang (Königsburg):
Helia
Erzähler

Fluss Perllauf:
Xena
Irelia

Nahe östliches Stadttor (Königsburg):
Alrishaera
Orrashal

Der alte Marktplatz (Königsburg):
Nimmernis
Jace

Fuchsbrunn:
Ophelia
Caius Aulus

Kargatrass-Wald:
Yuki
Ragmer

Amicara
Arelis

Marktplatz (Grunnat):
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika
Jaiva

Die Grüne Hölle
Eichenfurt:
Julian
Korinius

Karatina
Gasthaus 'Am Markt' (Dornenwacht):
Yheran Maknossar
Obrogun
Akina

Das Tal der Seufzer:
Luvia
Narmil Machatrim

Buchinholz:
Mayaleah
Outis
Kasimir

Waldstück nahe Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille
Pak

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko
Hlevana Tuscha
Xern

Badehaus (Grunnat):
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Perlfurt:
Celen
Rasaya

Anwesen der Familie Cerrou:
Sinthoras
Jayan

Einsame Straßen Karatinas:
Ivar
Luna

Handelsstraße durch Finstersteig:
Selina
Lucille

Westliche Steppe:
Jaekim
Kinim
Loke

Prachtvolles Gutshaus:
Araisan
Liloufain
Freya
Ciaran

Irgendwo nahe Finstersteig:
Pan
Neisseria

Am Rande des Forstes (Nebelad Wald):
Kzaraigh
Vaevi Blattsee

Gasthaus "Rabenfürst":
Civia
Escaria

Katunga:
Nenvar
Cilucamaidra

Tragalùn
Felsdorf:
Elaimandraia
Dragor

Harashan Gebirge
Wakizar
Solacelea

Westliche Wüste:
Rhúan
Sayola

Forcewald
Forcewalds Grenze:
Parito
Merle
Cahir

Taverne an der Grenze:
Raven
Schreiberling (Myiarla)

Wald nahe Húlzinburc:
Kehilan
Cearis

Die Wilden Lande
Waldtiefen (Frostbakenwald):
Aiurasim
Frala
Unsere Schwester

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 294 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Dareion.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 29888 Beiträge geschrieben zu 2001 Themen

Steckbrief Farbulon

Nach unten

Steckbrief Farbulon

Beitrag von Gast am Sa Okt 22, 2011 12:56 pm

Sooo... zu allererst: Nein, ich bin kein Neuling ;P
3 mal dürft ihr raten, wer ^^


Name: Farbulon

Alter: 18

Rasse: Eismensch

Zugehörigkeit: Unlicht

Größe: 1,82 m

Herkunft: Letum

Sprachen: Ishkar (Muttersprache), Arcum

Beruf: Magier / Elitesoldat

Aussehen:

Farbulon hat weißes Haar, eisblaue Augen und hellblaue Haut. Er trägt einen mit magischen Runen verstärkten Mantel mit Kapuze, den man beidseitig tragen kann. Die eine Seite ist dunkelblau gefärbt während die Gegenseite hellblau ist. Unter dem Mantel trägt er eine spezielle dunkelblauen Rüstung, die Farbulon einen  geringen Schutz gewährt und ihm in Kombination mit dem Runenmantel erlaubt, beliebig lange unter Wasser atmen zu können und sich vor Hitze zu schützen. Durch die dunkelblaue Farbe ist er ab einer bestimmten Tiefe und nachts kaum sichtbar. Sobald Farbulon zu Land unterwegs ist, kann er einfach seinen Mantel wenden und nutzt wie alle Skars die hellblaue Farbe, um in Eisgebieten möglichst lange unentdeckt zu bleiben. An seiner rechten Seite trägt Farbulon einen verchromten Dolch, der somit korrosionsbeständig ist.

Waffen: Wie bereits erwähnt: Ein Dolch!

Magie: Als Magier ist es klar, dass Farbulon einige Tricks auf Lager hat. Mit seiner Eismagie ist er in der Lage, seine Gegner an den Boden festzufrieren. So schnell lässt sich der/die jenige auch nicht mehr befreien, da die gesamten Beine von der Vereisung betroffen sind. Dazu muss er seinen Gegner allerdings direkt berühren. Ferner kann er mit Hagelgeschossen um sich schießen. Außerdem hat er Einfluss auf seine direkte Umgebung (ca. 5m) und kann den Boden in eine spiegelglatte Eisfläche verwandeln. Zu guter letzt lernte er bei seiner Ausbildung das Formen von Gegenständen aus Eis. Allerdings nimmt dies je nach Größe viel Zeit und Kraft in Anspruch und die Gebilde können, je nach Temperatur, mehr oder weniger schnell schmelzen. Dazu schießt er eine geringe Menge von Eis aus seinem Zeigefinger.

Besitz: Einen geheimnisvollen Stein, den er einst bei einer Mission an einem Schiffswrack im Meer fand. Bei Vollmond fängt er verhängnisvoll an, blau zu leuchten.

Geld: 68 Draken

Charakter: Farbulon wirkt auf andere zunächst wie alle Skars: Kalt, und gefühls- und ausdruckslos. Doch hinter seiner Hülle verbirgt sich viel mehr. Er offenbart sich jedoch nur Leuten, denen er vertraut. Allen anderen zeigt er die „kalte Schulter„ (höhö^^). Er antwortet stets überlegt und gelassen und denkt bei jedem Schritt, wie beim Schach spielen, mehrere Züge voraus. Trotz seiner auf außen wirkende stille Art unterscheidet er sich von seinen meisten Artgenossen darin, dass er zu verstehen gibt, wenn ihm etwas nicht passt. Er hinterfragt Dinge und drückt seine Zweifel offen aus und ist allgemein redseeliger. Farbulon ist mutig und bereit für seine Entscheidungen die Konsequenzen zu tragen. Oft wirkt er wie der beruhigende Pol in einer Gruppe, der bemüht ist, Streitereien innerhalb zu schlichten. Wenn er einmal ein Ziel vor Augen hat, zieht er seinen Plan durch: Egal auf welchem Wege. Stets ist er seinen Regeln und Prinzipien treu und lässt sich nur schwer von seiner Meinung abbringen, außer man liefert ihm stichhaltige Argumente.

Vorlieben: Kalte Regionen, das Meer, Abenteuer, fortschrittliche Technologien (keine Angst, ich pass schon auf xD)

Abneigungen: Hitze, sich herumkommandieren zu lassen, Wesen ohne eigenen Willen

Stärken: Farbulon ist intelligent, schnell und wendig. Er verfügt ein breites Repertoire an Eismagie und ist ein begabter Schwimmer und Taucher
Schwächen: Seine Rüstung gibt nicht viel her und sobald sie beschädigt ist, kann er nicht mehr beliebig lange tauchen. Außerdem würde sie nicht mehr vor der rassenabhängigen Schwäche der Überhitzung in heißen Gegenden schützen. Eine weitere Schwäche, ist seine schwache Bewaffnung im Nahkampf. Kommt also ein gut ausgerüsteter Nahkämpfer in seine Nähe, muss er sich auf seine Schnelligkeit verlassen, um seinen Hieben auszuweichen und Abstand zu gewinnen.

Besonderheiten: -

Geschichte: Einst war Farbulon stolzes Mitglied der Skarschen Magierakademie - Dem Ausbildungszentrum der Magier, der Armee. Seine überdurchschnittlichen Fähigkeiten führten dazu, dass er eine steile Karriere machte. Eines Tages bot man ihm an, den Azurperlen, einer Eliteeinheit Skars, beizutreten. Als Azurperle durchlebt man eine besonders harte Ausbildung unter extremen Bedingungen. Sie werden vorwiegend für verdeckte Ermittlungen und Überraschungsangriffe hinter feindlichen Linien eingesetzt. Gewässer sind bei ihren Einsätzen ihr größter Verbündeter. Sie bieten die nötige Tarnung für einen Überraschungsangriff. Durch ihre Ausrüstung und ihr Training sind sie dort besonders gut getarnt und kampferprobt. Bei einem Aufklärungseinsatz entdeckte die Grentzpatrouille, der Farbulon zugewiesen war, eines der seltsamen Portale. Kurzerhand bekam Farbulon von seiner Vorgesetzten, den Befehl, den Ort hinter dem Spalt „zu erkunden“. Wahrscheinlich hatte sie am Morgen doch irgendwie erfahren, dass Farbulon sie in den Baracken nachäffte. Wäre er nicht ein solch talentierter Magier, hätte man mit seinem vereisten Körper wahrscheinlich schon längst das Schloss der Vier Winterfälle geschmückt. Doch musste er sich eingestehen, dass er neugierig war, was ihn hinter dem Portal erwarten würde... Zumal ihm eine Pause von dem Herumgekreische seiner Vorgesetzen ganz gelegen käme. Würde ihm mal gut tun, so dachte er, und tauchte ab, in eine ihm völlig fremde Welt…

Gefährten: nope

Familie: öhh… nö Razz

Passende Musik: www.youtube.com/watch?v=ad5tLrlnTsI&feature=BFa&list=PLEECBBB7F0DA33949&lf=mh_lolz


Zuletzt von Farbulon am Do Nov 03, 2011 12:09 am bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten