Neueste Themen
» Cearis
Gestern um 11:08 pm von Das Große Licht

» Zanjibayl
Gestern um 9:15 pm von Das Große Licht

» Lydia Karasi
Gestern um 8:05 pm von Lydia

» Geschenkt ist nur der Tod
Gestern um 12:32 pm von Outis

» Amazonenlegenden
Do Jun 21, 2018 7:09 pm von Jaiva

» Arcus-Mafia
Do Jun 21, 2018 6:01 pm von Amicara

» Arcus Mafia Absprachen
Do Jun 21, 2018 2:31 pm von Freya

» Eirik Blutaxt
Do Jun 21, 2018 10:38 am von Eirik Blutaxt

» Der Kometen und Sklavenclan erheben sich.[Mitglieder gesucht!]
Do Jun 21, 2018 5:45 am von Gast

Wer schreibt wo?

Perleris-Meer
Das Östliche Meer:
Anju
Erzähler

Na'kuhani:
Seraphelia
Villan

Riguskant
Karminhofkirche (Königsburg):
Élie
Jaden
Kraja der Rabe

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Sommasflucht:
Chakko
Faycine
Schreiberling (Remiron)

Schavennas Hafenviertel:
Faylinn
Myrrmayarra

Schavennas Hafenviertel:

Arelis

Karax
Risyazuri

Die Kristallhallen (Schavenna):
Egon
Schreiberling (Kleines Abendlicht)

Brunya (Hafenviertel)
Trevas
Lucille

Das Jungferntal:
Clavius
Nocturna
Ikarus
Eiris

Auenheiden:
Xiara Schnitter
Schreiberling (Ciaran)

Anwesen der von Mittklang (Königsburg):
Helia
Erzähler

Fluss Perllauf:
Xena
Irelia

Nahe östliches Stadttor (Königsburg):
Alrishaera
Orrashal

Der alte Marktplatz (Königsburg):
Nimmernis
Jace

Fuchsbrunn:
Ophelia
Caius Aulus

Kargatrass-Wald:
Yuki
Ragmer

Amicara
Arelis

Die Grüne Hölle
Eichenfurt:
Julian
Korinius

Karatina
Gasthaus 'Am Markt' (Dornenwacht):
Yheran Maknossar
Obrogun
Akina

Das Tal der Seufzer:
Luvia
Narmil Machatrim

Buchinholz:
Mayaleah
Outis
Kasimir

Waldstück nahe Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille
Pak

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko
Hlevana Tuscha
Xern

Badehaus (Grunnat):
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Perlfurt:
Celen
Rasaya

Urwald (Schleiersümpfe):
Cilucamaidra
Uswajaqivi
Nenvar

Anwesen der Familie Cerrou:
Sinthoras
Jayan

Einsame Straßen Karatinas:
Ivar
Luna

Handelsstraße durch Finstersteig:
Selina
Lucille

Westliche Steppe:
Jaekim
Kinim
Loke

Prachtvolles Gutshaus:
Araisan
Liloufain
Freya
Ciaran

Irgendwo nahe Finstersteig:
Pan
Neisseria

Am Rande des Forstes (Nebelad Wald):
Kzaraigh
Vaevi Blattsee

Tragalùn
Felsdorf:
Elaimandraia
Dragor

Harashan Gebirge
Wakizar
Solacelea

Forcewald
Forcewalds Grenze:
Parito
Merle
Cahir

Taverne an der Grenze:
Raven
Schreiberling (Myiarla)

Die Wilden Lande
Waldtiefen (Frostbakenwald):
Aiurasim
Frala

Gasthaus "Rabenfürst":
Civia
Escaria
Unsere Schwester

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 297 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Celia.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 29314 Beiträge geschrieben zu 1984 Themen

Ashbourne || FSK 16 || SchulRPG

Nach unten

Ashbourne || FSK 16 || SchulRPG

Beitrag von Barnaby Richmond am Sa Dez 05, 2015 12:57 am


Storyline

"Wir schreiben das Jahr 2015 und das leben ist eigentlich wie immer. Menschen gehen in die Schule ihren Hobbys nach oder arbeiten. Alles ist wie immer. In der Vorstadt plauscht man mit der Nachbarin und in der Großstadt weiß man nicht wie sein Nachbar heißt. Keine besonderen Vorkommnisse. Selbst als sich plötzlich neben dir jemand eine Zigarette anzündet ohne ein Feuerzeug oder Sreichhölzer zu benutzen, scheint es dir normal. Du denkst dir, dass der Mensch neben dir ist wie alle anderen auch. Allerdings denkt nicht jeder wie du. Denn du erkennst blaue Flecken im Gesicht der Person. Auch dies erscheint dir alltäglich. Diese Menschen haben es nicht leid. Du hattest jemanden wie die Person in deiner Klasse - sie wurde gemobbt und verprügelt. Sie war immer alleine und trug keine so schöne Kleidung wie du. Deinem Gegenüber ergeht es genauso, doch du tust nichts um ihm zu helfen. Nicht in der Schule und nicht jetzt."

Das ist oder war das Schicksal vieler Menschen, denen Magie oder in unserer Welt ein Gendefekt angeboren ist. Schon seit Menschengedenken sind sie da, doch erfahren sie selten ein schönen Seiten des Schicksals. Sie sind die Aussätzigen der Gesellschaft, wie früher etwa die Juden oder heute die Homosexuellen mancherorts. Kein Wunder also, dass sie sich zurück zogen und sich versteckten. Ihre Zuflucht heißt Ashbourne und ist in Kanada am Lake Superior entstanden. Seit ungefähr 150 Jahren leben hier die Menschen, die fähig sind "Magie" zu nutzen. Hier sind sie glücklich. Hier leben sie und existieren nicht nur.

Das Herzstück der Stadt ist die etwas außerhalb gelegene Universität Ravenwood. Sie bildet für die jungen Erwachsenen mit besonderen Kräften einen Unterrichtsort, wo sie unter Gleichgesinnten studieren können. An diesem Ort sind sie keine Aussätzigen. Sie sind Menschen und so leben sie, so feiern, lernen und lieben sie. Willkommen in Ashbourne! Willkommen an der Ravenwood! Und willkommen Zuhause.


Basics

-FSK 16 mit FSK 18 Bereich
-Ortstrennung
-Mindestpostlänge von 150 Wörter
-Wir spielen im Jahr 2015
-Rassenunterteilung in gesellschaftlichen Rang

avatar
Barnaby Richmond
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten