Neueste Themen
» Lydia Karasi
Heute um 1:11 am von Das Große Licht

» Girion de Laurent
Heute um 12:14 am von Das Große Licht

» Amazonenlegenden
Gestern um 10:33 pm von Jaiva

» Ich akzeptiere...
Gestern um 7:50 pm von Zan

» Geschenkt ist nur der Tod
Fr Jun 22, 2018 12:32 pm von Outis

» Arcus-Mafia
Do Jun 21, 2018 6:01 pm von Amicara

» Arcus Mafia Absprachen
Do Jun 21, 2018 2:31 pm von Freya

» Eirik Blutaxt
Do Jun 21, 2018 10:38 am von Eirik Blutaxt

» Der Kometen und Sklavenclan erheben sich.[Mitglieder gesucht!]
Do Jun 21, 2018 5:45 am von Gast

Wer schreibt wo?

Perleris-Meer
Das Östliche Meer:
Anju
Erzähler

Na'kuhani:
Seraphelia
Villan

Riguskant
Karminhofkirche (Königsburg):
Élie
Jaden
Kraja der Rabe

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Sommasflucht:
Chakko
Faycine
Schreiberling (Remiron)

Schavennas Hafenviertel:
Faylinn
Myrrmayarra

Schavennas Hafenviertel:

Arelis

Karax
Risyazuri

Die Kristallhallen (Schavenna):
Egon
Schreiberling (Kleines Abendlicht)

Brunya (Hafenviertel)
Trevas
Lucille

Das Jungferntal:
Clavius
Nocturna
Ikarus
Eiris

Auenheiden:
Xiara Schnitter
Schreiberling (Ciaran)

Anwesen der von Mittklang (Königsburg):
Helia
Erzähler

Fluss Perllauf:
Xena
Irelia

Nahe östliches Stadttor (Königsburg):
Alrishaera
Orrashal

Der alte Marktplatz (Königsburg):
Nimmernis
Jace

Fuchsbrunn:
Ophelia
Caius Aulus

Kargatrass-Wald:
Yuki
Ragmer

Amicara
Arelis

Die Grüne Hölle
Eichenfurt:
Julian
Korinius

Karatina
Gasthaus 'Am Markt' (Dornenwacht):
Yheran Maknossar
Obrogun
Akina

Das Tal der Seufzer:
Luvia
Narmil Machatrim

Buchinholz:
Mayaleah
Outis
Kasimir

Waldstück nahe Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille
Pak

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko
Hlevana Tuscha
Xern

Badehaus (Grunnat):
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Perlfurt:
Celen
Rasaya

Urwald (Schleiersümpfe):
Cilucamaidra
Uswajaqivi
Nenvar

Anwesen der Familie Cerrou:
Sinthoras
Jayan

Einsame Straßen Karatinas:
Ivar
Luna

Handelsstraße durch Finstersteig:
Selina
Lucille

Westliche Steppe:
Jaekim
Kinim
Loke

Prachtvolles Gutshaus:
Araisan
Liloufain
Freya
Ciaran

Irgendwo nahe Finstersteig:
Pan
Neisseria

Am Rande des Forstes (Nebelad Wald):
Kzaraigh
Vaevi Blattsee

Tragalùn
Felsdorf:
Elaimandraia
Dragor

Harashan Gebirge
Wakizar
Solacelea

Forcewald
Forcewalds Grenze:
Parito
Merle
Cahir

Taverne an der Grenze:
Raven
Schreiberling (Myiarla)

Die Wilden Lande
Waldtiefen (Frostbakenwald):
Aiurasim
Frala

Gasthaus "Rabenfürst":
Civia
Escaria
Unsere Schwester

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 297 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Celia.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 29327 Beiträge geschrieben zu 1985 Themen

Ein kurzer Blick auf die Lumenaren - Racheengel

Nach unten

Ein kurzer Blick auf die Lumenaren - Racheengel

Beitrag von Das Große Licht am So Apr 15, 2012 1:22 pm

Kurzbeschreibung der Lumenare – Racheengel
Lumenare sind unsere dunkle Version der Engel. Sie besitzen schwarze Flügel, die sie nach Belieben erscheinen lassen können und eine meist dunkle, charismatische Ausstrahlung. Sie bilden in Letum die vorherrschende Rasse.
( HIER geht es zu der ausführlichen Beschreibung! )

Höchstalter: 100-130 Jahre
Lebensraum: Letum
Sprache: Lenush
Sprachenfarbe: dunkelrot (#990000)

Äußeres:

- Statur der Menschen (Körpergröße: 1.60m – 2.10m)
- Breite Schwingen auf dem Rücken mit einer Spannweite von 4.00m – 6.00m
- Haarfarbe: braun, blond, schwarz
- Augenfarbe: blau, grau, grün, schwarz, braun
- Hautfarbe: hell
- Flügelfarbe: dunkel bis schwarz

Besonderheiten:

- Durch sie wurde der Name „Todesengel“ geprägt“
- pflegt einigermaßen gute Beziehungen mit anderen Rassen Letums
- verbergen Armut und Elend in ihren Städten
- legen viel Wert auf Fortschritt, machen geheime Experimente mit jeglichen Lebensformen
- hassen Engel
- können ihre Flügel verstecken

Immunität gegenüber der 'Kralle des Tiers':
nein
Immunität gegenüber dem 'Vampirismus':
nein

Magisch begabt:
Ja (Meist Donnermagie, Illusionen oder Magie, die beim Gegner Angst verursacht)




Der Lumenar im Rollenspiel
Lumenare sind üblicherweise zu Gläubigkeit, Disziplin und Nationalismus erzogen worden. Für sie ist ihr Volk und ihr Glauben Alles. Ob ihr euren Lumenar so verblendet ausspielt, bleibt natürlich euch überlassen. Vielleicht zeigt er sich im Gegenteil auch von der Scheinheiligkeit seines Volkes enttäuscht. Egal, wie er geartet ist, wird ein Lumenar in Crepererum wahrscheinlich zum ersten Mal richtig getrennt von seinem Staat sein und vermutlich einen ziemlichen Kulturschock erleiden. Die Königreiche der Menschen sind nicht so gut strukturiert wie Daheim. In der Menschenwelt weiß niemand, was ein Lumenar ist, oder kennt die eigene, doch immer als so wichtig erachtete Religion. Niemand wird hier einen mit dem Glaubensgruß begrüßen, auf dessen Auslassen in Letum sogar Strafen stehen.
Es wird eine ganz neue Erfahrung für den Lumenaren sein. Eine neue Freiheit, die ihn überfordern aber auch verführen kann.
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3923
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten