Die neuesten Themen
» Merihim
Heute um 10:02 am von Das Große Licht

» Überarbeitetes Gesuch für einen Engel
Heute um 7:59 am von Arelis

» Evadin J. Ruincúron
Gestern um 9:32 pm von Evadin

» Shanee
Gestern um 7:51 pm von Shanee

» Ich akzeptiere...
Gestern um 7:15 pm von Shanee

» Abwesenheit
Gestern um 9:08 am von Sélari

» Ihr sucht einen Schreibpartner?
Gestern um 6:46 am von Lucille

» Araisan - Silberzunge
Mi Okt 18, 2017 5:26 pm von Araisan

» Wittiko Reißzahn
Mi Okt 18, 2017 4:33 pm von Bertram Bärentöter

Wer schreibt wo?

Perleris-Meer
Das Östliche Meer:
Anju
Spatz

Insel der verlorenen Seelen (Nord-Perleris-Meer):
Xitra der Narr

Die offene See:
Seraphelia
Villan

Riguskant
Dorf Ahring:
Oluwoye

Straßen Königsburgs:
Kraja der Rabe
Jaden

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Kargatrass-Berge:
Kshri'Nakh
Black Laknis

Rastplatz nahe Grunnat:
Jaekim
Loke
Kinim

Smaragdsee (Haus Sommasflucht):
Chakko
Faycine

Herrenhaus von Sommasflucht:
Remiron

Schavennas Hafenviertel:
Egon
Faylinn
Myrrmayarra

Kreuz und Quer durch Riguskant:
Azariel
Luna

Der Graue Barbar (Grunnat):
Xorastra
Adaline
Èlie

Brunya (Hafenviertel)
Trevas
Lucille

Gasthaus zum Adelstor (Königsburg):
Tarren
Satinav

Das Jungferntal:
Clavius
Nocturna
Ikarus
Eiris

Steppenstraße:
Xiara Schnitter
Nimmernis

Raubschatten Wald:
Celen
Garsh'goil

Dorf Schwalbenstein:
Hraban
Schreiberling

Die Grüne Hölle
Die Blutwehr (Waldrand):
Kasimir
Alice van Harp
Neisseria
Lo'Ren

Grenze der Grünen Hölle:
Arelis

Karatina
Dorf Merrehain:
Yheran Maknossar
Obrogun

Rabans Einsiedelei (Graue Wacht):
Luvia
Narmil Machatrim
Fatisa' Ideno Pheal

Kleine Siedlung (Dämoneneinöde):
Mayaleah
Kiran
Outis

Perlkuppenstraße:
Phoebe
Finn

Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille

Lokettgraun Hauptstraße:
Hlevana Tuscha
Xern

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko

Hexenhütte (Amdalon):
Vithsotah

Graubrunn:
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Buchinholz:
Korinius
Julian

Perlfurt:
Esya
Rasaya
Cron

Burg Shion:
Valeriana Shion
Ciaran
Selina

Tragalùn
Felsdorf (Gebirge der Gewalten):
Elaimandraia
Dragor

Kilenight-Wüste:
Joolhaal
Jilo


Die Wilden Lande
Westlicher Waldrand (Frostbakenwald):
Carnak
Astrid
Goldmund

Olaf Steinbrechers Schmiede:
Bertram Bärentöter
Olaf Steinbrecher

Unsere Schwestern

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 247 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Evadin.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 23435 Beiträge geschrieben zu 1716 Themen

Talk-Topic x3

Seite 10 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Talk-Topic x3

Beitrag von Alice van Harp am Mi Aug 05, 2015 1:48 am

das Eingangsposting lautete :

Das Große Unlicht schrieb:*ist natüüürlich viel zu spät*
o.ò omg. Luvia! Was tust du dir an? was ist da nur los? was können wir dir gutes tun? vllt können wir uns alle in dem pferdekostüm zu dir schmuggeln? das wird recht kuschlig, aber das wollen wir doch alle oder Cool
XD
Komisch, dass du gerade das Pferdekostüm erwähnst... ich hatte die Idee schon abgeblasen, weil es eine zweite Person braucht, um der Pferdearsch zu sein.... willst du mein Pferdearsch sein? O___O
avatar
Alice van Harp
Prinzesschen

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 10.07.15

Charakterbogen
Alter: 521 Jahre
Größe: 1,35 m
Rasse: Vampir

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten


Re: Talk-Topic x3

Beitrag von Xorastra am Do Jul 27, 2017 11:41 am

Ich war auf einem Konzert, nicht im Internet, ich weiß also nichts davon.
Es war übrigens ziemlich gut, auch wenn mir die Vorgruppe besser gefallen hat als die eigentliche Band... ^^
avatar
Xorastra
Moderator

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 05.04.14

Charakterbogen
Alter: 42
Größe: 1,76m
Rasse: Engel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk-Topic x3

Beitrag von Bertram Bärentöter am Do Jul 27, 2017 12:08 pm

Ich habe nichts gemerkt, allerdings war ich gestern auch gar nicht am Rechner, außer um Emails abzurufen.
avatar
Bertram Bärentöter

Steinbock Hund
Anzahl der Beiträge : 233
Alter : 34
Anmeldedatum : 12.03.17

Charakterbogen
Alter: 34
Größe: 2,64 m
Rasse: Wildländer

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk-Topic x3

Beitrag von Luvia am Sa Jul 29, 2017 6:37 am

Ich bin wieder daaaahaaa ^.^
Hatte, wie man gemerkt hat, kein Internet, aber dafuer war es sehr schoen und obwohl auch super anstrengend, hab ich jede Menge gelernt!
Man, bin ich froh dass Wochenende ist x.x
avatar
Luvia
Moderator

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 17.09.14

Charakterbogen
Alter: 14 Jahre
Größe: 1,62 m
Rasse: Tiermensch

Benutzerprofil anzeigen http://www.razyboard.com/system/user_dino_island.html

Nach oben Nach unten

Re: Talk-Topic x3

Beitrag von Xorastra am Sa Jul 29, 2017 1:45 pm

Klingt toll, wenn du viel gelernt hast, hat es sich ja auf jeden Fall gelohnt. : )
avatar
Xorastra
Moderator

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 05.04.14

Charakterbogen
Alter: 42
Größe: 1,76m
Rasse: Engel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk-Topic x3

Beitrag von Luvia am Sa Jul 29, 2017 3:41 pm

Auf jeden Fall ^^ und ich habe in dem Bett dort wunderbar geschlafen, was ich hier nicht behaupten kann v.v *mal wieder kaum geschlafen hat*
avatar
Luvia
Moderator

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 17.09.14

Charakterbogen
Alter: 14 Jahre
Größe: 1,62 m
Rasse: Tiermensch

Benutzerprofil anzeigen http://www.razyboard.com/system/user_dino_island.html

Nach oben Nach unten

Re: Talk-Topic x3

Beitrag von Lo'Ren am Mi Aug 02, 2017 2:37 pm

Die neue Tastatur ist angekommen und obwohl ich damit immer noch schreibe als hätte ich Koordinationsprobleme, muss ich sagen, dass es einfach so unglaublich angenehm ist, wenn man nicht ständig zurückgehen muss, um doppelte Tipper zu löschen. Außerdem klingt das Tippen mit dieser Tastatur auch sehr schön. UND sie hat Beleuchtung, falls man mal im Halbdunkeln spielt. Vielleicht mach ich mir auch noch die Mühe und erstelle ein Gamingprofil, sodass im Spiel die Tasten leuchten, die ich benutze.

Für alle, die es interessiert:
Mein altes Modell, was sehr simpel, aber sehr, sehr gut war über die letzten Jahre: Steelseries 6Gv2 Gebe der Tastatur 10/10
Neues Modell: Logitech G910 Orion ??/10

:3 Endlich!
avatar
Lo'Ren
Diva

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 30.10.14

Charakterbogen
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,82 m
Rasse: Lumenarin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk-Topic x3

Beitrag von Sven Wolfszähmer am Mi Aug 02, 2017 4:19 pm

Ich hab nur eine blinkende Maus, meine Tastatur ist immer noch so ein altes Analoges Teil, gut gehegt, nicht gepflegt, aber dafür sehr gut funktionierend ^^ Mehr Schreibmaschine als Tastatur xD
avatar
Sven Wolfszähmer

Zwilling Büffel
Anzahl der Beiträge : 314
Alter : 20
Ort : Starkheym
Laune : Ich bin ein wunderschöner Schmetterling
Anmeldedatum : 13.04.17

Charakterbogen
Alter: 28 Jahre
Größe: 2,29 Meter
Rasse: Wildländer

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk-Topic x3

Beitrag von Lo'Ren am Fr Sep 01, 2017 1:12 am

Da ich Videospiele als zu anders empfinde, poste ich die folgende Review mal hier und nicht in meinem Filme-/Serienthread.

Hellblade: Senua's Sacrifice

Ich finde Spiele mit einer guten, originellen Geschichte sehr selten. RPGs verwässern die Geschichte immer mit zu vielen Nebenquests und viele Shooter machen sich nicht mal mehr die Mühe eine Kampagne zu erstellen, da eh alle nur den Multiplayer zocken. Es gibt eigentlich nur zwei Genres, wo die Geschichte im Fokus steht: Telltale-Spiele, wo man nur Point & Click macht, und Spiele wie The Last of Us oder auch Hellblade. Ich liebe es mich in Charaktere hineinversetzen zu können und ein Verständnis für ihre Gefühle zu bekommen. Ich möchte die gleichen Emotionen, die gleiche Verwirrung und den gleichen Adrenalinstoß wie diese Figuren spüren. Aber wo fanden wir hier mal an...

Die Geschichte

Hellblade dreht sich um Senua, eine junge Frau keltischen Ursprungs, die ihren Geliebten verloren hat und nun in die Hölle hinabsteigt, um seine Seele zu befreien. Begleitet wird sie dabei nur von den Stimmen in ihrem Kopf, die einem ständig Sachen ins Ohr flüstern, denn Senua leidet an einer starken Psychose.

Die Ästhetik

Das Spiel sieht einfach nur wunderschön aus. Es ist also kein Wunder, das die Entwickler einen Fotomodus eingebaut haben, der einen zu jeder Zeit - auch in Cutscenes und während Kämpfen - das Bild gefrieren lässt, sodass man es an Ort und Stelle, im Spiel, bearbeiten kann. Als Genießer einer schönen Grafik und wunderbaren Leveldesigns habe ich mir öfter die Zeit genommen und habe mich einfach nur umgesehen. Es gibt auch kein störendes Interface, das einem anzeigt, wie viel Leben man noch hat; man ist ständig mit den Augen auf der Landschaft. Auch die Emotionen kommen brillant rüber, da ein geniales System zum Einfangen der Gesichtszüge verwendet wurde. Ich hab mir ein paar der Entwicklertagebücher angeguckt, die auf Youtube zu finden sind und es ist schon sehr beeindruckend, wie sowas gemacht wird. Alles in allem vermag das Spiel es nur mit dem Aussehen eine Emotion zu erzeugen, was ich mal als sehr gelungen beschreiben würde.
Zwei meiner selbstgemachten Screenshots, die zeigen, wie das Spiel wirklich aussieht (keine Cutscene!): Bild 1 Bild 2

Das Sounddesign

Wenn man das Spiel mit Kopfhörern spielt, was man wirklich sollte, dann kreisen die Stimmen ständig um einen selbst. Man hat nie das Gefühl alleine zu sein, aber man weiß auch nie, ob man den Stimmen immer trauen kann. Das es zu Stress für den Spieler kommt, wenn man etwas tun will und einem mehrere Leute ins Ohr flüstern, dass das sehr dumm ist, was man da vorhat, dann erlebt man dieselbe Verwirrung, die Senua empfinden muss. Auch der Soundtrack kommt immer genau an den richtigen Stellen und bringt immer ein Vikingerflair mit sich. Das eindrucksvollste ist allerdings die Performance von Senua selbst. Wenn die Emotionen schon per Bild rüberkommen, man aber zusätzlich noch die markerschütternden Schreie von Senua hört und das unablässige Bombardement der flüsternden Stimmen, dann ist die Illusion perfekt und man versinkt endgültig im Spiel.
Der Soundtrack: https://www.youtube.com/watch?v=_s-Aq-xcZDE

Das Gameplay

Das Spiel läuft sehr flüssig und zwischen den Cutscenes gibt es eigentlich nur zwei Sachen zu tun: Kämpfen oder Puzzle lösen. Die Kämpfe erinnern einen an eine sehr einfache und rudimentäre Version von Dark Souls. Sie sind nicht schlecht, sehen gut aus, sind aber auch sehr einfach und nie überraschend, weil die Gegner nicht frei rumlaufen, sondern immer nur dann stattfinden, wenn man eine "Arena" betritt. Lediglich die Bosskämpfe bieten auch gute Herausforderung und Abwechslung. Die Puzzle sind ebenfalls nicht schwer, sofern man das grundlegende Prinzip verstanden hat. Sie sind immer optischer Natur und man muss sich so positionieren, dass gewisse Objekte aufgereiht sind und ein Muster ergeben. Einerseits natürlich eine gute Darstellung der Psychose, weil Leute, die wirklich so abgedreht sind, ja meinen in vielem ein Muster zu sehen, was wir Normalos nicht sehen. Andererseits ist es aber auch nicht gerade spannend, wenn man schon genau weiß, wohin man laufen muss, um weiterzukommen. Das klingt nun nicht gerade positiv, aber da die Story im Fokus steht, ist es verkraftbar. Immerhin will man nicht ewig an einem Rätsel hängen und vergessen, wo in der Geschichte man eigentlich nochmal war. Insgesamt kam ich bei meinem ersten Durchlauf auf eine Spielzeit von 6,4 Stunden, laut Steam.

Das Fazit

Für 30€ ein Spiel zu bekommen, was eine so dichte Atmosphäre erschafft, verdammt gut aussieht, verdammt gut klingt, eine originelle Geschichte präsentiert, eine geniale Protagonistin hat und dann auch noch Spaß macht, ist sehr selten. Ich finde hier sollte jeder zugreifen, wobei die zarten Gemüter gewarnt werden sollten, denn immerhin ist das hier im wahrsten Sinne des Wortes ein Trip in die Hölle und da wird niemand geschont.

PS: Es hat mich sehr an eine Geschichte erinnert, die im Grunde einer Amazone hier passieren könnte. ^^

avatar
Lo'Ren
Diva

Anzahl der Beiträge : 473
Anmeldedatum : 30.10.14

Charakterbogen
Alter: 33 Jahre
Größe: 1,82 m
Rasse: Lumenarin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk-Topic x3

Beitrag von Nimmernis am Di Sep 05, 2017 8:04 am

Ich bitte um entschuldigung, dass ich zur Zeit nicht so posten kann. Die Wahrheit ist schlicht und ergreifend ... mein Laptop hasst mich.
avatar
Nimmernis

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 16.08.17

Charakterbogen
Alter: 25 Jahre
Größe: 1,65m
Rasse: Skar/Lumenar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk-Topic x3

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 10 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten