Die neuesten Themen
» Abwesenheit
Heute um 5:18 pm von Luvia

» Talk-Topic x3
Gestern um 10:43 pm von Frala

» Wer spielt wen?
Gestern um 10:38 pm von Das Große Licht

» Bewerbung als Villan "Goldauge" Bijou
Gestern um 10:01 pm von Villan

» Ihr sucht einen Schreibpartner?
Gestern um 3:54 pm von Helia

» Einwohner Starkheyms gesucht
Gestern um 12:16 pm von Bertram Bärentöter

» allgemeine Fragen
Mi Jul 19, 2017 3:49 pm von Bertram Bärentöter

» Freya [UF]
Di Jul 18, 2017 9:37 pm von Freya

» Fragen zur Charakter-Erstellung
Di Jul 18, 2017 12:08 pm von Das Große Licht

Wer schreibt wo?


Riguskant
Dorf Ahring:
Oluwoye

Das verlassene Haus (Nahe Srodholm):
Kraja der Rabe
Erzähler

Handelsstraße von Srodholm nach Königsburg:
Jaden
Schreiberling (Kraja)

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Das Gasthaus zur Seidenblume (Königsburg):
Lossea

Der Nipherweg:
Kshri'Nakh
Tarren

Rastplatz nahe Grunnat:
Jaekim
Loke
Kinim

Gut Faneuil:
Shayela
Francis Faneuil

Smaragdsee (Haus Sommasflucht):
Remiron
Chakko
Faycine

Die Kristalhallen (Schavenna):
Egon
Faylinn
Myrrmayarra

Kreuz und Quer durch Riguskant:
Azariel
Luna
Arelis

Seitengasse (Grunnat):
Xorastra
Adaline
Èlie

Die Grüne Hölle
Die Blutwehr (Waldrand):
Kasimir
Alice van Harp
Neisseria
Lo'Ren

Karatina
Dorf Merrehain:
Yheran Maknossar
Obrogun

Rabans Einsiedelei (Graue Wacht):
Luvia
Narmil Machatrim
Fatisa' Ideno Pheal

Kleine Siedlung (Dämoneneinöde):
Mayaleah
Kiran
Outis

Fluss Perlflucht:
Phoebe
Finn

Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille

Lokettgraun Hauptstraße:
Hlevana Tuscha
Xern

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko

Hexenhütte (Amdalon):
Vithsotah

Westlich des Nysbelth;
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Buchinholz:
Korinius
Julian

Perlfurt:
Esya
Rasaya
Cron

Kleine Höhle (Dämoneneinöde):
Lucille
Ciaran

Tragalùn
Felsdorf (Gebirge der Gewalten):
Elaimandraia
Dragor


Die Wilden Lande
Westlicher Waldrand (Frostbakenwald):
Carnak
Astrid
Goldmund

Das Große Langhaus (Starkheym):
Bertram Bärentöter
Schreiberling (Kraja)

Östliches Waldgebiet Starkheyms:
Jaiva
Sven Wolfszähmer
Unsere Schwestern

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 196 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Villan.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 20351 Beiträge geschrieben zu 1598 Themen

Sven Wolfszähmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sven Wolfszähmer

Beitrag von Sven Wolfszähmer am So Apr 16, 2017 6:12 pm



Infos zum Schreiberling

Name des Schreiberlings: Marvin
Alter des Schreiberlings: 19 junge Jahre


Charakter - Grundlagen

Name: Sven Wolfszähmer
Rasse: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Alter: 28 Jahre
Geschlecht: Männlich
Zugehörigkeit: Zwielicht






Erscheinung
Größe: 2,29
Aussehen: Sven ist ein relativ durchschnittlicher Wildländer. Deutlich größer als Menschen, dafür etwas kleiner als der durchschnittliche Wildländer ist er von Nahem für einen Menschen ein ziemlicher Brocken, für andere Wildländer jedoch eher ein Fliegengewicht von einem Mann. Er ist zudem ziemlich athletisch, da er in seiner freien Zeit zwischen den Raubzügen als zusätzlicher Jäger dem Dorf beim Überleben hilft. Dadurch wirkt er im Vergleich zu anderen Wildländer schwächer, auf ein Armdrücken sollte sich ein Mensch mit ihm trotzdem nicht einlassen, von einem Wettlauf ganz zu schweigen, in dem ein gut trainierter Mensch bei anderen Wildländern immerhin eine Chance gehabt hätte.
Sein Gesicht wird von einem stattlichem haselnussbraunem Bart geschmückt - Sven selbst würde selbstverständlich niemals haselnussbraun dazu sagen, für ihn ist sein Bart immer "Braun wie das Fell eines guten Bären". Er geht ihm bis zum Herzen, wie Sven gerne sagt und beschützt es vor der Kälte. Das dunkelbraune Haar trägt er Schulterlang und ungebändigt, nur zu wichtigen Anlassen lässt er sich einige Zöpfe flechten, die ihn stilvoll erscheinen lassen sollen. Seine hellblauen Augen kommen unter den buschigen Augenbrauen kaum zum Vorschein, sodass er mehr Wert auf Gestik legt als auf Mimik.
Außerdem ist sein ganzer Oberkörper mit den verschiedensten Runen tätowiert, am Auffälligsten jedoch ist ein großes Wolfsgesicht, dass seine gesamte linke Brust einnimmt.
Kleidung: Wie die meisten Wildländer trägt Sven Kleidung aus Tierfellen, dabei findet man fast alle Tiere, die ordentliches Fell abgeben, nur kein Wolfsfell. Später mehr dazu.
Zu seinem Besitz gehört weiterhin ein Bogen mit etwa zwei Dutzend Pfeilen und einem Köcher, den er häufig bei sich trägt. Auf Kriegszüge nimmt er zwar auch immer eine Axt mit, aber darauf verlässt er sich selten.





Persönlichkeit
Charakter: Sven ist er eher der Denker als der mordende Kriegstreiber. Deshalb wird er gerne in die Planung miteinbezogen, wenn es darum geht, welche Städte oder Dörfer man angreifen, mit welchen Clans man in den Clinch ziehen und welche man sich lieber nicht zu Feinden machen soll. Nicht selten versucht er dabei darauf zu achten, dass es eine Art Gerechtigkeit gibt, sodass arme Dörfer, oder Dörfer, die sowieso schon viel unter Angriffen zu leiden haben, nicht noch weiter zu leiden haben. Da sich dies auch mit dem Ziel der Anderen deckt, möglichst viel oder gute Beute zu sammeln, gerät man selten in einen Streit, kommt es jedoch doch einmal so weit, steckt Sven so gerne ein, wie er austeilt, da man am Ende sowieso lachend auf eine angenehme Lösung übereinkommt. Gerechtigkeit ist somit ein weiterer wichtiger Teil seiner Persönlichkeit.
Alles in allem kann man ihn als den strategischen Kopf der Familie ausmachen, der es gerne etwas ruhiger als die anderen angehen lässt, aber auf den man sich im Kampf stets verlassen kann - und so wie sich sein Ältester Bruder auf ihn verlässt, verlässt sich Sven auch auf ihn wie auf seinen Gott und sein Seelentier.

Vorlieben:

  • Gutes Essen; viel Fleisch
  • Eine gute Rauferei unter Freunden
  • Ein gut durchdachter Plan
  • Wölfe
  • Die Stille der Jagd
  • Seine Familie; sein Dorf
  • Musik
  • Das Meer


Abneigungen:

  • Zu brutales Verhalten, besonders gegenüber Frauen und Kindern, aber auch bei ungefährlichen Tieren und Wölfen
  • Warme Gebiete; Die Sonne
  • Strategische Niederlagen; überlistet werden
  • Krankheiten
  • Andere Religionen
  • Der Hungertod


Religion: Wie alle seines Volkes glaubt er an den Wolkenriesen Yuarkhnim und seinen bösen Bruder Bna.





Fähigkeiten
Beruf: Krieger/ Zweiter Flottenführer/ Jäger
Sprachen: Nohrt + Arcum, beide fließend.
Lesen/Schreiben:
Lesen: Arcum
Schreiben: Arcum (Schwach)
Erlernte Fähigkeiten:
Nur als dritter Sohn musste sich Sven darauf konzentrieren, selbst seinen Weg zu finden. Den fand er schnell in der Jagd. Ihm lag die Ruhe, die Spannung und auch das Gefühl von prickelnder Angst, kurz bevor man seine Beute endlich stellt. Dabei hat er sich als einer der wenigen Wildländer mehr auf Pfeil und Bogen konzentriert anstatt auf Fallen. Mehr aus Pflicht als aus Interesse übt er sich zudem ein wenig im Kampf mit der Axt, denn er lässt sich selten auf eine direkte Konfrontation ein.
Das strategische Denken hat er sich dabei sowohl von seinem Vater als auch von seinem ältestem Bruder abgeschaut, weswegen er als zweiter Flottenführer eingesetzt wird und seinem Bruder stets Rückendeckung geben kann, ob in der Planung oder im Kampf selbst.
Außerdem hat er als zweiter Flottenführer selbstverständlich seemännische Kenntnisse - sonst wären seine Männer ziemlich aufgeschmissen.
Eigenschaften/Gaben: Er ist ein taktischer Denker und guter Bogenschütze, sonst jedoch normal.

körperliche/geistige Stärken:


  • Stärke eines Wildländers
  • Gute Geschwindigkeit
  • Guter Bogenschütze
  • Taktischer Denker
  • Verlässlich


körperliche/geistige Schwächen:


  • Großes Ziel
  • Stolz
  • Durch sein taktisches Denken im Kampf manchmal zu zögerlich
  • Schwächer als andere Wildländer
  • Abergläubisch
  • Durch lange Jagden etwas einsamer






Magie
Seelentier:
Erst überraschend spät stand bei Sven das Seelentier sicher fest. Der Schamane erklärt es sich damit, dass zwei Seelentiere um die Vorherrschaft in Sven gerungen haben, aber am Ende setzte sich sehr deutlich der Wolf als Seelentier ab.






Hintergrund
Stand: Ledig; in einer Beziehung
Familie:
Vater: Wigbert (gefallen)
Mutter: Hulda
Ältere Brüder: Bertram und Randolf
Ältere Schwester: Dagny
Jüngere Schwestern: Frigga und Signy
Geliebte: Gismara
(Weitere Verwandtschaft wie z.B. Onkel werden bei Bedarf noch hinzugefügt.)

Herkunft/Geburtsort: Wilde Lande / Starkheym
Wohnort: Dorf Starkheym
Besitz: Sven gehört ein einfaches Haus für eine Familie, in dem er mit Gismara wohnt. Sie haben noch keine Kinder, diese sind aber in Planung.

Geschichte:
Als jüngster Sohn der Familie hatte Sven es immer schwer, den Respekt seines Vaters zu erlangen. Nicht etwa, weil sein Vater ein ungerechter Mann gewesen wäre, sondern weil er schon zwei großartige Söhne hatte, die ihn stolz machen konnten. Außerdem war er stets schmalerer Natur als seine Brüder und auch als viele seiner Dorfeskumpanen. Unter anderem deshalb entschied sich Sven früh für die Jagd als sein Gebiet, da er dort ungestört Tage oder Wochen unterwegs sein konnte, ohne dass es jemandem auffiel. Mit 10 Jahren ging er das erste Mal mit auf die Jagd, mit 13 Jahren stahl er sich einen Bogen und zog das erste Mal alleine los. In seinem jungen Alter hatte er seine Schwierigkeiten, sich zurecht zu finden und nach wenigen Tagen hatte er sich heillos verirrt. Natürlich wollte er nicht aufgeben und kämpfte sich über eine Wochen durch die Kälte, aß dabei nur, was er selber erlegen konnte und tat sein Bestes, in dem Schneegetobe nicht unterzugehen. Am achten Tage geschah dann etwas, dass Sven nachhaltig veränderte.
Es war seine siebte Nacht, die er alleine auf der Jagd war, doch am nächsten Tag wachte er überraschend erholt und kraftvoll auf. Als er sich umdrehte, sah er gerade noch einen Wolfsschweif im Schneegestöber verschwinden und auch Wolfspuren sah er im Schnee. Ohne weiter darüber nachzudenken stand er auf und ließ den Bogen einfach liegen. Er folgte den Wolfsspuren erst eine, dann noch zwei weitere Stunden lang, ohne den Wolf je einzuholen. Dann, nach einer weiteren Stunde, in der er durch den Schneesturm watete, sah er plötzlich das vertraute Glimmen der Kamine in der Ferne und wenige Minuten später erreichte er unterkühlt und schwach sein Dorf - den Wolf jedoch hatte niemand gesehen.
Von diesem Tag an schwor Sven sich, niemals einen Wolf zu töten.

Das zweite Mal, dass ein Wolf eine wichtige Rolle in seinem Leben spielte, war bei seiner Prüfung zum siebzehnten Lebensjahr, zu seiner Volljährigkeit. Anstatt jedoch, wie die Meisten, los zu ziehen und ein Tier zu erlegen, dass möglichst gefährlich aussah, nahm Sven nur seinen Bogen und eine Leine aus gutem Leder mit und begab sich einige Tage auf die Jagd. Tatsächlich hatte er viel Glück und sammelte eine ordentlich Menge an Fleisch zusammen. Nachdem er zufrieden war mit seinem Erfolg, suchte er die Stelle auf, an der ihm auf seiner ersten einsamen Jagd der Wolf erschienen war und wartete. Nach wenigen Stunden kam tatsächlich langsam ein alter, grauer Wolf herangeschlichen, angelockt vom Feuer. Als Sven ihn sah, blieb er ganz ruhig sitzen, bis der Wolf immer näher an ihn herankam. Als der Wolf noch gute 10 Meter von ihm entfernt war, schnappte er sich eines der Stücke Fleisch, dass über dem Feuer briet und warf es dem Wolf zu. Dieser nahm das Stück Fleisch und verschwand. Erst viele Stunden später am Abend kam der graue Wolf wieder angeschlichen. Wieder warf Sven ihm ein Stück Fleisch zu. Diesen Rythmus wiederholte er einige Tage, bis der Wolf immer näher an ihn herankam.
Zwei Tage später waren seine Vorräte fast aufgebraucht. Als der Wolf wieder kam, hielt er ihm das letzte Stück Fleisch ohne Angst hin. Viele Minuten vergingen, bis der Wolf sich schließlich näherte und Sven das Fleisch aus der Hand riss. Als Sven weiter still sitzen blieb, entfernte sich der Wolf für kurze Zeit, um seine "Beute" zu fressen. Es dauerte jedoch keine Stunde, dann kam er wieder an und legte sich auf die andere Seite des Feuers von Sven. Als Sven am nächsten Tag aufwachte, lag der Wolf nicht mehr an der anderen Seite, sondern direkt neben ihm. Ohne groß zu zögern legte er ihm die Leine an und stand auf. Auch der Wolf erhob sich und sie gingen langsam Richtung Dorf.
Im Dorf angekommen herrschte große Aufregung um Svens Ritual. Er hatte gegen die Regeln verstoßen, kam mit einem gezähmten anstatt eines toten Tieres an. Er blieb wortlos einige Minuten in der Dorfmitte stehen, wo ihn alle sehen konnten, ohne dass jemand zu ihm kam, dann drehte er um. Als er einige Entfernung zum Dorf hinter sich gelegt hatte, zog er dem Wolf die Leine wieder aus. Dieser schaute ihn nur kurz an und rannte dann zurück in den Wald.
Als er zurück in das Dorf kam, hatten die Alten entschieden und verliehen ihm voller Ehrfurcht den Beinamen Wolfzähmer.

Svens großer Bruder übernahm nach dem Tod seines Vaters vor zwei Jahren die Leitung des Dorfes und da Sven nur der dritte Sohn ist, übernimmt sein Bruder Randolf während der Raubzüge diese Position. Unter anderem das, und Svens Persönlichkeit machten ihn zu einem guten Kandidaten, um seinen Bruder Bertram auf den Raubzügen als zweiter Flottenführer zu begleiten - was er seit jeher auch tut. Um diese Zeit lernte er auch Gismara kennen - Selbstverständlich kannte er sie schon vorher, aber erst durch den Verlust seines Vaters, nahm er sie erst wahr. Vorher hatte Sven keine Augen für die etwas jüngere Frau gehabt, aber sie war für ihn da, als er um seinen Vater trauerte und erst später erfuhr er, dass sie schon lange ein Auge auf ihn geworfen hatte. Heute sind sie glücklich zusammen und Sven versprach ihr bereits, sie zur Frau zu nehmen, sobald sie ihm den ersten Jungen schenke.

Passende Musik: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Zuletzt von Sven Wolfszähmer am Do Apr 27, 2017 8:36 pm bearbeitet; insgesamt 10-mal bearbeitet
avatar
Sven Wolfszähmer

Zwilling Büffel
Anzahl der Beiträge : 216
Alter : 20
Ort : Starkheym
Laune : Ich bin ein wunderschöner Schmetterling
Anmeldedatum : 13.04.17

Charakterbogen
Alter: 28 Jahre
Größe: 2,29 Meter
Rasse: Wildländer

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen
» Nick*

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten