Die neuesten Themen
» dunkle Machenschaften
Gestern um 8:46 pm von Outis

» Bewerbung: Verenos Wolv
Gestern um 3:18 pm von Kraja der Rabe

» Neuer Moderator!
Gestern um 2:05 pm von Das Große Licht

» Ihr sucht einen Schreibpartner?
Gestern um 1:34 pm von Tarren

» Talk-Topic x3
Mo Jul 24, 2017 5:10 pm von Sven Wolfszähmer

» Abwesenheit
Mo Jul 24, 2017 9:35 am von Selina

» Seraphelia
So Jul 23, 2017 9:18 pm von Seraphelia

» Lo's Filmecke
So Jul 23, 2017 7:32 pm von Lo'Ren

» Bewerbung als Villan "Goldauge" Beau
So Jul 23, 2017 4:30 pm von Das Große Licht

Wer schreibt wo?


Riguskant
Dorf Ahring:
Oluwoye

Das verlassene Haus (Nahe Srodholm):
Kraja der Rabe
Erzähler

Handelsstraße von Srodholm nach Königsburg:
Jaden
Schreiberling (Kraja)

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Das Gasthaus zur Seidenblume (Königsburg):
Lossea

Der Nipherweg:
Kshri'Nakh
Tarren

Rastplatz nahe Grunnat:
Jaekim
Loke
Kinim

Gut Faneuil:
Shayela
Francis Faneuil

Smaragdsee (Haus Sommasflucht):
Remiron
Chakko
Faycine

Die Kristalhallen (Schavenna):
Egon
Faylinn
Myrrmayarra

Kreuz und Quer durch Riguskant:
Azariel
Luna
Arelis

Seitengasse (Grunnat):
Xorastra
Adaline
Èlie

Die Grüne Hölle
Die Blutwehr (Waldrand):
Kasimir
Alice van Harp
Neisseria
Lo'Ren

Karatina
Dorf Merrehain:
Yheran Maknossar
Obrogun

Rabans Einsiedelei (Graue Wacht):
Luvia
Narmil Machatrim
Fatisa' Ideno Pheal

Kleine Siedlung (Dämoneneinöde):
Mayaleah
Kiran
Outis

Fluss Perlflucht:
Phoebe
Finn

Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille

Lokettgraun Hauptstraße:
Hlevana Tuscha
Xern

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko

Hexenhütte (Amdalon):
Vithsotah

Westlich des Nysbelth;
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Buchinholz:
Korinius
Julian

Perlfurt:
Esya
Rasaya
Cron

Kleine Höhle (Dämoneneinöde):
Lucille
Ciaran

Tragalùn
Felsdorf (Gebirge der Gewalten):
Elaimandraia
Dragor


Die Wilden Lande
Westlicher Waldrand (Frostbakenwald):
Carnak
Astrid
Goldmund

Das Große Langhaus (Starkheym):
Bertram Bärentöter
Schreiberling (Kraja)

Östliches Waldgebiet Starkheyms:
Jaiva
Sven Wolfszähmer
Unsere Schwestern

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 198 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Vargur.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 20417 Beiträge geschrieben zu 1601 Themen

Assassins Creed RPG

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Assassins Creed RPG

Beitrag von Ezio Auditore am Mi Jul 12, 2017 9:33 pm

Assassins Creed
Renaissance • Wiedergeburt ※ Vengeance • Rache ※ Décès • Tod


※ Storyline:
“Er wusste, dass er noch viel zu lernen hatte, doch nie hatte er erwartet, dass Vertrauen ein Teil davon war.“
(Ezio Auditore; Florenz 1480)

Verrat. Misstrauen. Die Bruderschaft am Rande des Zerfalls.

Wir schreiben das Jahr 1480 und befinden uns in Italien. Vier Jahre sind seit dem Tod von Ezio Auditores Vater und Brüder vergangen und nun ist der junge Mann nach Florenz zurückgekehrt.
Er kam um einen Treffen seiner Ordensbrüder beizuwohnen.
Der Grund: Luigi Rizzi.
Ein Templer, der dem Mentor der Assassinen schon lange ein Dorn im Auge ist. Persönliche Rache lag in der Luft und vielleicht war auch dies der Grund, warum das Treffen zum Scheitern verurteilt war.
Verrat traf die Assassinen und Rafael Santoro fiel dem Templer in die Hand. Nun sind die Assassinen ohne Führung und niemand weiß, wer der Verräter ist. Misstrauen tötet wie Gift und wie soll man jemanden retten, wenn man nicht weiß, wen man vertrauen kann?

Die Templer dagegen genießen ihren Triumph. Luigi Rizzi und Barbara Gonzaga gewinnen an Macht in Florenz und die Hand der Kontrolle streckt sich weiter aus.
Kontrolle. Macht. Geld.
Florenz wird fallen. Rom wird fallen. Italien wird fallen - so sind sich die Templer sicher.
Rafael Santoro wird am Galgen sterben und die Templer haben nicht vor, ihn alleine sterben zu lassen.

“Ich, Luigi Rizzi, klage im Namen des Templerordens und der Kirche diesen Mann namens Rafael Santoro für einen versuchten Mord an meiner und weiteren Personen an.“
(Luigi Rizzi, 1480)

Wer wird den Kampf gewinnen?
Die Assassinen oder die Templer? Beide wollen sie doch nur dasselbe: Frieden. Aber während der eine die Freiheit darin sieht, will der andere die Kontrolle darüber.

"Du solltest endlich einsehen, dass ich nichts sagen werde, Rizzi. Du hast mich. Nach so vielen Jahren sitzen wir uns endlich gegenüber."
(Rafael Santoro, 1480)

Doch es sind nicht die Templer oder die Assassinen, die den Preis zahlen, sondern die Bürger.
Ärzte, Diebe, Kurtisanen, Söldner,  Wachen...
Sie alle werden in diesen Kampf gezogen, während die einen keine Seite bevorzugen, helfen die einen den anderen.
Was würden Assassinen ohne Informationen von Dieben tun?
Oder die Templer ohne ihren Wachen?

“Nicht sterben zu müssen war für Leonardos größtes Vergnügen. Er wünschte sich nichts mehr, als mehr zu sein. Mehr als der kleine Mann aus Vinci. Mehr als ein Windstoß im Geäst der wichtigen Menschen.“
(Leonardo da Vinci, Florenz 1480)

Schlüpfe in die Rolle der Assassinen, Templer oder hilfsbereiten Bürger und schreibe deine eigene Geschichte - die Geschichte deines Vorfahrs!


※ Die Eckdaten des Forums:
• kein festes FSK Ranking (jedoch sollte man im klaren sein, dass die Assassins Creed Spiele ab 16 Jahre sind und dementsprechend Gewalt, Sex, und Blut vorkommen)

• Vorwissen zu den Spielen ist nicht erforderlich, wir sind jederzeit bereit zum helfen.

•Wir spielen im Prinzip der Szenentrennung bzw. Ortstrennung.

• Mindestwortanzahl bei Beiträgen im Play, gibt es nur in großen Plays ab vier Personen. Die Mindestzahl liegt dann bei 400 Wörter.
(Wir beißen jedoch nicht, sollten es ein paar weniger sein)

• Das RPG spielt im Jahr 1480, es gibt also weder Hightech oder derartiges. Es wird Wert darauf gelegt, sich der Zeit bewusst zu werden, in der das Play spielt.

• Charakterwahl zwischen Assassinen, Templer, Wachen, Bewohner, Kurtisanen, Dieben, Ärzten & Söldnern, sowie eigen gewählten Berufsgruppen



avatar
Ezio Auditore
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten