Neueste Themen
» Herstellung von Verzauberungen?
Heute um 12:16 am von Risyazuri

» Ränge der Armeen?
Gestern um 2:18 pm von Enylia

» Sin Ismael Chasen
Mo Apr 23, 2018 9:13 pm von Sin

» Abwesenheit
Mo Apr 23, 2018 1:30 pm von Kleines Morgenlicht

» Anfrage - Eternal-NarutoRPG
So Apr 22, 2018 10:46 pm von Gast

» Piraten-Grüße
So Apr 22, 2018 8:22 pm von Gast

» Enylia
So Apr 22, 2018 6:53 pm von Enylia

» Ihr sucht einen Schreibpartner?
Sa Apr 21, 2018 11:45 am von Zaru

» Geschenke für Arcus!
Sa Apr 21, 2018 10:52 am von Harald

Wer schreibt wo?

Perleris-Meer
Das Östliche Meer:
Anju
Erzähler

Na'kuhani:
Seraphelia
Villan

Riguskant
Karminhofkirche (Königsburg):
Élie
Jaden
Kraja

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Die Mine in den Kargatrass Bergen:
Kshri'Nakh
Black Laknis

Sommasflucht:
Chakko
Faycine
Schreiberling (Remiron)

Herrenhaus von Sommasflucht:
Remiron

Schavennas Hafenviertel:
Faylinn
Myrrmayarra

Arelis

Karax
Risyazuri

Die Kristallhallen (Schavenna):
Egon
Schreiberling (Kleines Abendlicht)

Kreuz und Quer durch's Land Riguskant:
Azariel

Brunya (Hafenviertel)
Trevas
Lucille

Wald nahe des östlichen Stadttores (Königsburg):
Tarren
Widow
Alduran

Das Jungferntal:
Clavius
Nocturna
Ikarus
Eiris

Auenheiden:
Xiara Schnitter
Schreiberling (Ciaran)

Anwesen der von Mittklang (Königsburg):
Helia
Erzähler

Fluss Perllauf:
Xena
Irelia

Handelsstraße:
Alrishaera
Aendra

Der alte Marktplatz (Königsburg):
Nimmernis
Jace

Fuchsbrunn:
Ophelia
Caius Aulus

Die Klippen (Nahe Davencia):
Lynx
Sethare

Prachtvolles Gutshaus:
Ciaran
Schreiberling (Myiarla)

Die Grüne Hölle
Eichenfurt:
Julian
Korinius

Karatina
Gasthaus 'Am Markt' (Dornenwacht):
Yheran Maknossar
Obrogun
Akina

Das Tal der Seufzer:
Luvia
Narmil Machatrim

Buchinholz:
Mayaleah
Outis
Kasimir

Tristes Land (Dämoneneinöde):
Kiran
Zaru

Gorsch:
Finn

Waldstück nahe Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille
Pak

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko
Hlevana Tuscha
Xern

Zum Trunkenen Schaf:
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Perlfurt:
Celen
Rasaya

Nysbelther See:
Ciaran
Schreiberling (Myiarla)

Urwald (Schleiersümpfe):
Cilucamaidra
Uswajaqivi
Nenvar

Anwesen Cerrou (Bangalore):
Mar

Zum durstigen Schnapper (Bangalore):
Sinthoras
Jayan

Quartier der Leibwache (Dornenwacht):
Ivar
Luna

Aufstieg zur Burg (Shion):
Selina

Westliche Steppe:
Jaekim
Kinim
Loke

Prachtvolles Gutshaus:
Araisan
Liloufain
Freya

Irgendwo nahe Finstersteig:
Pan
Neisseria

Am Rande des Forstes (Nebelad Wald):
Kzaraigh
Vaevi Blattsee

Tragalùn
Felsdorf:
Elaimandraia
Dragor

Kilenight-Wüste:
Joolhaal

Harashan Gebirge
Wakizar
Solacelea

Forcewald
Forcewalds Grenze:
Parito
Merle
Cahir

Taverne an der Grenze:
Raven
Schreiberling (Xorastra)

Die Wilden Lande
Das Tor (Starkheym):
Jaiva
Sven Wolfszähmer

Waldtiefen (Frostbakenwald):
Aiurasim
Frala
Unsere Schwestern

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 274 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Tia.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 27809 Beiträge geschrieben zu 1915 Themen

Valeria

Nach unten

Valeria

Beitrag von Valeria am Mi Apr 11, 2018 11:16 pm



Infos zum Schreiberling

Alter des Schreiberlings: 32
Hauptcharakter: Valeria
Nebencharakter(e): -



Charakter - Grundlagen

Name: Valeria
Rasse: Amazone
Alter: 30 Jahre
Geschlecht: Weiblich
Zugehörigkeit: Zwielicht



Nutzungsrechte vom Bild:
https://abload.de/img/perm4ukrqv.jpg
https://abload.de/img/perm3oro6g.jpg



Erscheinung

Größe: 1,90m
Aussehen:
Valeria ist vom Gesamtbild eine ziemlich imposante Erscheinung. Sie ist groß und von muskulöser Statur. Ihre Arme und besonders ihre Oberschenkel bringen einige Muskeln hervor die sogar manche Männer vor Neid erblassen lässt, auch wenn dabei ihre Muskelmasse noch ziemlich moderat und weniger ausgeprägt ist im Vergleich zu einigen männlichen Kriegern anderer Länder. Der Bauch ist überwiegend sehr definiert und vom harten Training gekennzeichnet, allerdings ist auch ein kleiner Ansatz von Bauchspeck vorhanden durch ihren übermäßigen Fleisch- und Alkoholkonsum. Trotz alledem verfügt sie jedoch über ausgeprägte weibliche Rundungen, die ihrer Herkunft als Amazone gerecht werden. Besonders ihr Hinterteil wirkt enorm füllig und formschön zugleich, die Brüste sind groß und wohlgeformt. Ihr volles Haar ist blond und prachtvoll, gleichzeitig aber auch ungeordnet und wild. Ihre Mähne geht bis über die Schultern und ragt ungefähr bis zum unteren Rücken. Ihre Augen strahlen einen lilanen Farbton aus, der bei bestimmten Licht auch mal dunkelgrün wirken kann. Sie hat volle Lippen und sehr feine Gesichtszüge. Auf ihren Oberschenkeln sind Malereien zu sehen die an Runen erinnern.

Kleidung:
Ihre Kleidung beschränkt sich auf eine sehr knappe Lamellenrüstung. Die Fäustlinge gehen fast bis zu den Ellenbögen, während die Stiefel die Waden beinahe vollständig abdecken. Am Rest des Körpers zieht sie eine gewisse Bewegungsfreiheit vor. Am Kopf trägt sie einen goldenen Reif der mit zwei schwarzen Federn bestückt ist. Ein goldfarbener Reif befindet sich an ihrem linken Arm.


Persönlichkeit

Charakter:
Valeria kann sehr schnell die Geduld verlieren und spricht lieber mit der Axt, statt ihrer Zunge. Sie ist sehr kampfbesessen und schreckt auch nicht davor zurück, sich im Faust- und Ringkampf zu messen. Dieser Umstand kann sie manchmal in unnötige Gefahr bringen, da sie sich oftmals sehr leichtsinnig und rücksichtslos in den Kampf stürzt. Diese Bedachtlosigkeit wird durch die Wahl ihrer "Rüstung" nur noch verstärkt. Durch ihre Körpergröße und Kraft hat sie sich ein gewisses Maß an Arroganz angeeignet.
Bei all dieser ungezähmten Wildheit gibt es aber auch eine andere Seite bei der Amazone. Wenn es für sie und die anderen Kriegerinnen für eine Weile keinen Grund gibt die Waffen zu erheben, so verfällt die vollbusige Hünin gelegentlich in depressive Phasen und ergötzt sich am Obstwein, für den die Amazonen bekannt sind. Neben alkoholischen Gelüsten ist auch ihr übernatürlicher Konsum von Fleisch ein Problem. Vermutlich der Grund, warum ihre Kurven nach all den Kämpfen und dem bewegungsreichen Leben bei den Amazonen immer noch sehr ausgeprägt sind. Der übermäßige Nahrungsmittelverbrauch stieß allerdings manchmal auf gewissen Ärger innerhalb der Gemeinschaft, sodass ihr hin und wieder auch Strafarbeiten auferlegt wurden. Sie ist sehr offen und mutig. Spricht frei heraus was sie denkt. Zögert nicht und handelt meist bevor sie überlegt.

Vorlieben:
+ Kämpfen: Sei es der Kampf mit ihrer Zweihandaxt oder der waffenlose Faustkampf mit einer Rivalin. Auch der Ringkampf oder Duelle mit anderen Amazonen bereiten ihr großes Vergnügen. Sie ergötzt sich an physischen Auseinandersetzungen.
+ Essen: Besonders Fleisch ist ihr Hauptnahrungsmittel. Vor oder nach dem Kampf spielt dabei selten eine Rolle.  
+ Trinken: Nicht etwa das Wasser aus den zahlreichen Gelegenheiten der grünen Hölle, sondern Obstwein und andere alkoholische Getränke. Wichtig ist dabei nicht der Genuss, sondern der Zustand, den sie dadurch erreicht.

Abneigungen:
- Reden: Zwar ist ihr bewusst, dass es manchmal notwendig ist, doch gern tut sie es nicht.
- Rennen: Gegen kurze Sprints hat Valeria nichts einzuwenden, aber längere Strecken lassen sie alt aussehen gegenüber ihren zierlicheren Mitstreiterinnen.
- Höhen: So kräftig ihre Beine auch sein mögen, ab einer bestimmten Höhe bekommt sie weiche Knie.
- Spinnen: Sie fürchtet sich zwar nicht davor, möchte ihnen aber auch nicht zu nahe kommen.

Religion:
Valeria glaubt an Vinus und Melvas Existenz.



Fähigkeiten

Beruf: Kriegerin
Sprachen: Ferus und Arcum
Lesen/Schreiben: Nein/Nein
erlernte Fähigkeiten:

  • das Führen einer Zweihandaxt.
  • Waffenloser Kampf.
  • Ringkampf.

Eigenschaften/Gaben: Amazonenduft (Vanillepflanze)

körperliche/geistige Stärken:
+ Sehr stark: Besitzt eine unheimliche physische Kraft und kann auch einige schwere Objekte bewegen.
+ Nahkampfmaschine: Neben ihrer Stärke ist sie eine ausgezeichnete Nahkämpferin mit oder ohne Axt.
+ Entschlossenheit: Zeigt keine Zweifel bei ihren Taten.
+ Mutig: Besonders bei militärischen Konflikten scheint sie beinahe furchtlos zu sein.

körperliche/geistige Schwächen:
- Magie: Hat keinerlei Kenntnisse über die Magie und besitzt in diesem Bereich auch keine Fähigkeiten.
- Langsam für eine Amazone: Im Vergleich zu den meisten ihrer flinken Gefährtinnen ist Valeria eher langsam.
- Kann weder Lesen noch Schreiben.
- Hat nie den Fernkampf erlernt und ist daher dafür gar nicht zu gebrauchen.
- Ungeschickt. Besonders außerhalb des Kampfes fehlt ihr manchmal das nötige Feingefühl für bestimmte Aufgaben die Geschick erfordern.
- Alkoholikerin. An manchen Tagen ist sie dadurch ziemlich unzurechnungsfähig und unbrauchbar.




Hintergrund

Stand: ledig
Familie: Ihre Mutter Andraste ist verstorben. Ihre andere Mutter Valgaria wurde lange Zeit nicht mehr gesehen ebenso wie ihre Schwester Mika.
Herkunft/Geburtsort: Die Grüne Hölle.
Wohnort: Vorübergehend in einem kleinen Amazonendorf nahe der Grenze zu Riguskant. Allerdings kein fester Wohnort.
Besitz: Ihre Zweihandaxt, die von der Gesamtlänge einer Hellebarde gleicht.
Gefährten: Keine.

Geschichte:

Die einäugige Frau hinten in der Ecke der Hütte schmatzte gelangweilt mit ihren fleischigen Lippen auf einer kleinen Blume herum. Ihrer Erscheinung nach zu urteilen hatte sie bereits viele Tage gesehen. Ihr Kopf war beinahe kahl, vereinzelte grauhaarige Strähnen hingen an den Seiten herunter und zerknitterte Haut zierte ihr Kinn.
Ihr Blick galt einem Weib, welches unter starken Schmerzen gerade dabei war eine weitere Tochter der grünen Hölle zu gebären. Die jüngeren Amazonen standen drum herum um sie dabei zu unterstützen.

Der Schrei der werdenden Mutter war so enorm, dass es sogar den Donner übertönte, der draußen seine drohende Stimme verlauten ließ. Valeria kam auf diese Welt und ihre Mutter Andraste zahlte den Preis. Ihr Körper war schon bei Geburt von ungewöhnlicher Größe. Zu enorm war die Anstrengung, die ihre kleine Mutter aufbringen musste. Ihre Kraft reichte gerade noch aus um Valeria aus ihrem Leib zu pressen.

Seit jener Nacht hatte es die blondhaarige Amazone nicht einfach. Missbilligende und verängstigte Blicke waren ihre ständigen Begleiter. Hauptsächlich wegen dem bösen Omen, welches sie umgab. Immerhin hatte der Beginn ihres Lebens das Leben ihrer Mutter gefordert. Ihre andere Mutter, Valgaria, sowie ihre Schwester Mika wandten sich von Valeria ab und ließen sie zurück. Sie brachte Unheil in ihren Augen und wurde sich selbst überlassen. Viel mehr wirkte es allerdings eher so, als wolle hauptsächlich Valgaria sich von ihr fernhalten und nahm Mika einfach mit sich.

Doch als beinahe alle Hoffnung verloren schien, gab es einen neuen Weg der ihr aufgezeigt wurde. Die Kriegerinnen der Dorfgemeinschaften erkannten schnell ihre enorme Stärke. Es wurde entschieden, sie in eine militärische Richtung zu lenken und ihr alles nötige dafür beizubringen.

Jahre vergingen und durch das Talent von Valeria, eine überaus nützliche Nahkämpferin zu sein, besonders mit ihrer Zweihandaxt, die fast die Größe einer Person hatte, verdiente sie sich allmählich den Respekt und das Vertrauen zurück, was einst als für immer verloren galt.

Doch bei all dem wiederkehrenden Licht blieb auch immer ein wenig Finsternis in ihrer Seele zurück. Die kriegerischen Auseinandersetzungen bereiteten ihr großes Vergnügen, doch im Frieden etränkte Valeria ihren Frust mit Obstwein und stürzte sich auf die Fleischvorräte wie ein ausgehungertes Tier. Exzessiv lebte sie stets ihre Vorlieben aus um zu vergessen, was einst geschah. Möglicherweise würde sie eines Tages ihre Familie wiederfinden. Ob das wirklich ihre Absicht ist, bleibt abzuwarten.

Was sie viel mehr interessierte war die Geschichte, die sie Jahre später über ihre eigene Geburt in Erfahrung brachte. Von einer der älteren Amazonen die sich ebenfalls an jenem Tag in der Hütte befanden hörte sie, wie eine mysteriöse einäugige Frau ihrer Geburt beiwohnte und dann plötzlich wieder verschwand. Wie vom Erdboden verschluckt. Könnte sie etwa den Tod ihrer Mutter bewirkt haben? In einigen klaren Momenten ohne Obstwein fragte sich die kräftige Amazone, ob sie nicht auf eigene Faust losziehen und nach Antworten suchen sollte...

Passende Musik:




Zuletzt von Valeria am So Apr 15, 2018 3:13 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Valeria

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 09.04.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Valeria

Beitrag von Das Große Licht am So Apr 15, 2018 10:03 am

Hallo Valeria!

Und damit herzlich Willkommen in Arcus X3
Man merkt, dass du dich eingelesen hast. An deinem Charaktersteckbrief habe ich nichts auszusetzen und ich finde diese Idee mit der alten Frau, die bei der Geburt dabei war und vielleicht der Grund für den Tod ihrer Mutter ist sehr spannend. Schönes nettes Gimmick was gleich ein erstes Ziel mit sich bringt. Sehr schön!

Also du brauchst von zwei Prüfern ein Okay. Ich bin dein erster Prüfer Die Regeln hast du ja schon akzeptiert. Danach kannst du direkt losposten. Smile

Eine kleine Sache habe ich anzumerken, die nichts mit dem eigentlichen Stecki zu tun hat:

Bild:
Du hast zwar die Erlaubnis der Künstler dieses Bildes, aber in diesem Fall bräuchtest du zudem noch die Erlaubnis der Spielfirma, welche diese Figur verwendet. Die kommt nämlich aus Dragons Crown. Es handelt sich hier um ein Fanart und deswegen kann ich das so noch nicht gelten lassen.

liebe Grüße
Das Große Licht
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3869
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Valeria

Beitrag von Valeria am Mo Apr 16, 2018 6:49 pm

Hallo großes Licht!

Danke für die Begrüßung. Freut mich dass es dir einigermaßen gefällt. Very Happy

Ok wegen dem Bild:  

Wird wahrscheinlich nicht viel nützen in dieser Hinsicht, aber ich besitze das Spiel im Original: https://abload.de/img/wp_20180415_13_12_11_1qphv.jpg

Dann habe ich mich noch ein wenig umgehört im Internet und gefragt in Bezug auf die Nutzung von Fanarts mit Inhalten aus Videospielen. Dazu erhielt ich immer wieder folgende Antwort:
https://abload.de/img/unbenannt8qrat.png

Also sofern man keinen Profit damit macht, scheint es von den Entwicklern geduldet zu werden.
Da ich aber davon ausgehe, dass es dir nicht reichen wird werde ich versuchen, eine direkte Antwort vom Entwickler zu bekommen (hoffentlich antworten die mir überhaupt =D).
avatar
Valeria

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 09.04.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Valeria

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten