Neueste Themen
» Abwesenheit
Gestern um 7:23 pm von Freya

» Fragen zur Charakter-Erstellung
Do Jul 19, 2018 3:13 pm von Thech Sharr

» Amazonenlegenden
Do Jul 19, 2018 8:02 am von Jaiva

» Neferata-Haamunaptis
Do Jul 19, 2018 5:09 am von Neferata

» Geschenkt ist nur der Tod
Mi Jul 18, 2018 10:37 pm von Outis

» Geschichten aus Anima
Mi Jul 18, 2018 8:32 pm von Amicara

» In den Tiefen der Berge
Mi Jul 18, 2018 6:18 pm von Malachai

» Talk-Topic x3
Mi Jul 18, 2018 5:30 pm von Quaona Leae Ohana

» Dareion Eld´reth
Di Jul 17, 2018 12:16 pm von Kleines Morgenlicht

Wer schreibt wo?

Perleris-Meer
Das Östliche Meer:
Anju
Erzähler

Na'kuhani:
Seraphelia
Villan

Wasser:
Branric
Quaona Leae Ohana

Riguskant
Karminhofkirche (Königsburg):
Élie
Jaden
Kraja der Rabe

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Sommasflucht:
Chakko
Faycine
Schreiberling (Remiron)

Schavennas Hafenviertel:
Faylinn
Myrrmayarra

Die Kristallhallen (Schavenna):
Egon
Schreiberling (Kleines Abendlicht)

Brunya (Hafenviertel)
Trevas
Lucille

Das Jungferntal:
Clavius
Nocturna
Ikarus
Eiris

Auenheiden:
Xiara Schnitter
Schreiberling (Ciaran)

Anwesen der von Mittklang (Königsburg):
Helia
Erzähler

Fluss Perllauf:
Xena
Irelia

Nahe östliches Stadttor (Königsburg):
Alrishaera
Orrashal

Der alte Marktplatz (Königsburg):
Nimmernis
Jace

Fuchsbrunn:
Ophelia
Caius Aulus

Kargatrass-Wald:
Yuki
Ragmer

Amicara
Arelis

Marktplatz (Grunnat):
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika
Jaiva

Stadtrand (Davencia):
Luvia
Kit

Die Grüne Hölle
Eichenfurt:
Julian
Korinius

Karatina
Gasthaus 'Am Markt' (Dornenwacht):
Yheran Maknossar
Obrogun
Akina

Das Tal der Seufzer:
Luvia
Narmil Machatrim

Buchinholz:
Mayaleah
Outis
Kasimir

Waldstück nahe Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille
Pak

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko
Hlevana Tuscha
Xern

Badehaus (Grunnat):
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Perlfurt:
Celen
Rasaya

Anwesen der Familie Cerrou:
Sinthoras
Jayan

Einsame Straßen Karatinas:
Ivar
Luna

Handelsstraße durch Finstersteig:
Selina
Lucille

Westliche Steppe:
Jaekim
Kinim
Loke

Prachtvolles Gutshaus:
Araisan
Liloufain
Freya
Ciaran

Irgendwo nahe Finstersteig:
Pan
Neisseria

Am Rande des Forstes (Nebelad Wald):
Kzaraigh
Vaevi Blattsee

Gasthaus "Rabenfürst":
Civia
Escaria

Katunga:
Nenvar
Cilucamaidra

Tragalùn
Felsdorf:
Elaimandraia
Dragor

Harashan Gebirge
Wakizar
Solacelea

Westliche Wüste:
Rhúan
Sayola

Forcewald
Forcewalds Grenze:
Parito
Merle
Cahir

Taverne an der Grenze:
Raven
Schreiberling (Myiarla)

Wald nahe Húlzinburc:
Kehilan
Cearis

Die Wilden Lande
Waldtiefen (Frostbakenwald):
Aiurasim
Frala
Unsere Schwester

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 294 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Dareion.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 29991 Beiträge geschrieben zu 2004 Themen

Im interested

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Nach unten

Im interested

Beitrag von The Wanderer am So Mai 13, 2018 7:32 pm

Guuuten Tag,

also, die Inhalte hier, welche ich sehe sind ja schon nen ordentlicher Brocken und ansonsten scheint es vieeele Möglichkeiten zu geben hier. Doch ist das auch gerade irwie mein Problem. Ich schreibe an sich schon sehr gerne, auch so wenn ich langeweile habe, jedoch mache ich mir meist keine groben Pläne und so. Da ich aber an sich so ein bisschen zielgerichteter und strukturierter an meinen "Schreibfähigkeiten" arbeiten möchte, aber ohne diesen Zwang: "Jeden Tag ein Kapitel", oder, "Wenigstens 20.000 Wörter pro Woche", da mich das eher wenig motiviert. Daher dachte ich dass sich ein Forum in diese Richtung wie hier. Daher wollte ich mal fragen wie es hier auch so mit eigenen " kreativen Ideen" aussieht, dem Schreibfluss, und der Geduld wenn es um Steckbriefe geht und was ich von der Story/Tiefe des Inplays erwarten darf, da ich ja auch als Gast nicht zugriff auf alle Bereiche habe :§

Hoffe ihr könnt mir die Fragen so beantworten und joa, bis denne denk ich ^^
avatar
The Wanderer
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Im interested

Beitrag von Das Große Licht am So Mai 13, 2018 9:07 pm

Hallo The Wanderer! Smile

freut mich sehr dass du zu uns gefunden hast!
Was meinst du denn mit eigenen kreativen Ideen genau? Wir sind bemüht den Schreiberlingen genügend Freiraum zu lassen und beschränken sie allein durch die Rahmenangaben dieser Welt (und natürlich durch die Regeln). Wie die Story/Tiefe deines jeweiligen Plays dann aussieht, bleibt dir und deinem Schreibpartner überlassen.

Also ich hoffe, dass ich dir damit helfen konnte? Ansonsten gerne weiter fragen. Ich bin mir nämlich noch nicht sicher, wohin die Reise für dich gehen soll. Smile

liebe Grüße
Das Große Licht
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3944
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Im interested

Beitrag von The Wanderer am So Mai 13, 2018 9:16 pm

Danke für die Antwort!

Naja also zum Einen, dass wenn man Ideen/Wünsche zu seinem Charakter hat, konstruktiv darüber reden kann oder zb. wenn es um Gilden/Gruppierungen geht, welche nicht genannt wurden, oder Familiengeschichten etc., inwiefern dort Spielraum ist, oder meinetwegen den Fähigkeiten an der Waffe im Vergleich zu anderen Eckdaten.

Wenn das davon abhängig ist, frage ich einmal so, wie viel Zeit hat man den um einen Tag/Tagesabschnitt zu spielen/schreiben? Demnach entscheidet sich glaube ich ja dann auch wie produktiv/tiefsinnig diese Plays werden Smile

Beim durchlesen ist mir ja schon eine kleine Idee gekommen, aber ich bin mir unschlüssig ob sich das zum Einen umsetzen lässt (verändert sich ja auch noch, falls/wenn ich dann die anderen "Wissensbereiche" lesen kann), und zum Anderen ob ich mit diesem Charakter gut in das Inplay komme und mich mit diesme motivieren kann, denn mein persönlches Problem, wenn ich denn irgendwie, irgendwo, irgendwann etwas schreibe, das meine Kreativ-Aktive-Motivation schnell bröckelt...ich es aber dennoch sehr reizend finde, was ich hier lese.

LG
avatar
The Wanderer
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Im interested

Beitrag von Das Große Licht am So Mai 13, 2018 9:28 pm

Sehr gerne. Smile

Alle Kritik die hier in der Bewerbungsphase angebracht wird ist von rein konstruktiver und sachlicher Natur. Da brauchst du also keine Angst zu haben. Wir wollen den Schreiberlingen gerne so gut es geht entgegen zu kommen, vorausgesetzt auch sie zeigen sich kooperativ.

Was Gruppierungen und Gilden angeht, würden wir keine neuen Gruppen in Crepererum ansiedeln wollen. Da wir aber nicht in den anderen beiden Welten spielen kann man sich dort durchaus auch kleine Gruppierungen ausdenken und den eigenen Charakter ein Teil davon sein lassen.

Aber um dir da genaue Antworten zu geben, werde ich auch genauere Angaben brauchen. Ich kann nur sagen, dass wir uns als recht freies Forenrollenspiel verstehen, was auf Levelsysteme, Kaufsysteme, Belohnungssysteme etc. verzichtet um sich besser auf die Geschichten an sich konzentrieren zu können. Dementsprechend ist es dir auch völlig frei gestellt wie lange die Tage in deinem Play dauern.

Also wir würden uns freuen, wenn du uns deine Idee nicht vorenthalten und dich uns anschließen würdest. Very Happy Natürlich hat jeder Mal Phasen in denen er weniger gerne schreibt oder nicht schreiben kann... dafür gibt es ja unzählige Gründe. Smile In dem Fall kannst du dich auch einfach erst einmal abmelden und schon wissen deine Schreibpartner bescheid und können sich gegebenenfalls nach jemand neuem umsehen oder warten auch auf dich. Allein davon würde ich mich also nicht aufhalten lassen, wenn ich an deiner Stelle wäre. Wink

liebe Grüße
Das Große Licht
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3944
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Im interested

Beitrag von Jayan am So Mai 13, 2018 9:50 pm

Huhu Smile

Also ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass das Admin-Team seeehr geduldig ist und sich viel Mühe gibt jeden Chara so passend zu machen dass er am Ende auch noch das ist was man sich am Anfang darunter vorgestellt hat. Voraussetzung ist natürlich dass man sich die Beschreibung der Rassen, Gruppierungen etc. im Vorfeld möglichst genau durchliest, denn in die Welt passen sollte der Chara schon. Aber innerhalb der Parameter ist man echt flexibel und versucht auch unkonventionelle Ideen umzusetzen.

Zeitvorgaben gibt es nicht, das ist eine Sache zwischen dir und deinem Playpartner. Ihr könnt ein ganzes Jahr lang einen einzigen Tag ausspielen, wie die Irren durch die Botanik jetten, solo playen oder an verschiedenen Orten posten und trotzdem dieselbe Storyline verfolgen, nur zu zweit posten oder in der Gruppe... da sind keine Grenzen gesetzt.

Alles andere musst du ausprobieren, anmelden kostet nix Wink

LG, Jay
avatar
Jayan

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 01.01.18

Charakterbogen
Alter: 52 Jahre
Größe: 1,68m
Rasse: Dunkelelf, als Mensch getarnt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Im interested

Beitrag von The Wanderer am So Mai 13, 2018 10:28 pm

Na das hört sich doch seeehr... öhm... human an Very Happy
Dann werde ich mal schauen, das ich die nächsten 1-3 Tage meine Ideen sammel und bissl Gedanken mache und mich dann zu euch geselle.

Das mit der Playzeit hört sich echt gut an, dann brauch ich mir da keinen Kopf machen, wenn ich nur einen Beitrag am Tag schaffen sollte. Aber wie ist das mit Soloplay gemeint? Ganz allein?? Und wie verschiedene Orte? Damit meinst du aber nicht gleichzeitig oder?

Hatte aber grundlegend an eine menschliche junge Frau gedacht, welche ihren Vater ( irgendwie Jäger oder Soldat (Bogenschütze) irgendwie was mit dem Bogen) mit 13/14 verloren hat wegen ja...ka. jemanden (evtl. nem Assassinen, den sie dann vllt. versucht nebenbei ausfindig zu machen), sich an ihre Mutter schon gar nicht mehr erinnern kann und seitdem sie "allein" ist, in der Welt umher schlägt, wobei sie oft auf eher kriminellen Wegen wandert (Diebstahl/Einbruch u.ä.), Geld mit der Jagd verdient hat, so was um den Dreh halt und dabei viel rumkam. Das sie dann sozusagen eher als Stilmittel mit einem Waldläufer gleichzusetzen ist, auch vom Kleidungsstil, also eher so Ledermonturen, Stoffmäntel eher so Naturell gehalten. Sich als sie etwas älter war (17-19) immer wieder mit verschiedenen Kleingruppen Aufträge angenommen hat (haupts. Diebstahl/Warenschmuggel etc., alles was nichts mit direktem Töten zu tun hat) und dabei von den sich immer wieder wechselnden Gefährten sich die einen oder anderen Techniken und Waffenkenntnisse angeeignet hat. Sie soll daher mit folgenden Waffen umgehen können/dabei haben: Dolche/(Wurf-)Messer und Bögen > sehr gut | (Einhand-/Wurf-) Äxte, Stäbe, Speere und Schwert und Schild > überdurchschnittlich/durchschnittlich gut | Zweihandwaffen > weniger gut aber vorhanden, dabei wäre sie bei Start des plays 21 Jahre, daher auch die Frage, ob diese Waffenkenntnisse über 3 Jahre so angeeignet werden konnten. Sie soll aber auch mit 20 der Assassinengilde beigetreten sein, da sie sich erhofft dort den Mörder ihres Vater zu finden, als auch so ihre Fähigkeiten gewinnbringend zu nutzen, wobei sie sich in der Zeit in den Landen angeeignet hat besonders im Stillen und Düsteren zu agieren. Sie hat eine natürliche Abneigung, vllt. auch eher so ein ungutes Gefühl bei magiebegabten Personen, aufgrund der vielen Kampfvorteile und Möglichkeiten, welche sie nie haben wird.
Und joa, das wäre es so grundlegend. Jetzige Anmerkungen sind auch schon gern gesehen xD Vllt. auch weitere Ideen.
avatar
The Wanderer
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Im interested

Beitrag von The Wanderer am So Mai 13, 2018 10:40 pm

Würde ja gerne *edit machen, aber naja:

Sie soll auch eher Bi- Homosexuell sein, wenn das ginge und auch ein wenig an den Assassinen zweifeln, und überlegt zu den Söldnern zu gehen.
avatar
The Wanderer
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Im interested

Beitrag von Jayan am Mo Mai 14, 2018 8:18 am

Oh, 1x am Tag wäre schon echt viel. Das schaffen die wenigsten. Wenn es gut läuft, liegt die durchschnittliche Postingfrequenz bei 2-3x die Woche, in manchen Plays wird aber auch nur 1x die Woche oder alle 2 Wochen gepostet. Ja, du kannst auch solo ganz für dich spielen oder begleitet von einem "Schreiberling" (der Spielleiter- oder Assistenzfunktion hat) wenn du einen Schreibpartner findest der Lust dazu hat. Gleichzeitig insofern dass der eine handelnde Charakter sich an einem anderen Ort befindet als der andere und sie nicht wissen was der jeweils andere macht, aber dennoch dieselbe Story verfolgen, vielleicht mit der Absicht sich irgendwann zu treffen. Das sind aber eher Sonderfälle, hab's nur erwähnt um zu illustrieren was alles möglich ist.

Die Charbesprechung machst du besser mit Licht, da bin ich raus Wink
avatar
Jayan

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 01.01.18

Charakterbogen
Alter: 52 Jahre
Größe: 1,68m
Rasse: Dunkelelf, als Mensch getarnt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Im interested

Beitrag von Myiarla am Mo Mai 14, 2018 12:15 pm

Bei einem Charakter kommt es immer auch auf das Gesamtkonzept an, da ist es immer sinnvoll das Konzept im Ganzen (als Steckbrief) zu zeigen. Dann kann man besser beurteilen ob es alles stimmig ist und in die Welt passt.
Also nur Mut!
avatar
Myiarla

Anzahl der Beiträge : 57
Laune : Laune?
Anmeldedatum : 16.02.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Im interested

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten