Die neuesten Themen
» dunkle Machenschaften
Gestern um 8:44 pm von Jaekim

» Guten Nachmittag von blutiger Foren RPG Anfängerin!
Gestern um 7:16 pm von Rose

» Moria Nimmernis
Gestern um 4:18 pm von Kraja der Rabe

» Ich akzeptiere...
Gestern um 3:56 pm von Rose

» Ihr sucht einen Schreibpartner?
Gestern um 1:11 pm von Xiara Schnitter

» Olaf, der Schmied
Do Aug 17, 2017 10:46 pm von Das Große Licht

» Abwesenheit
Do Aug 17, 2017 8:47 pm von Das Große Unlicht

» Veränderungen
Mi Aug 16, 2017 5:37 pm von Gast

» Eiris
Mi Aug 16, 2017 4:32 am von Eiris

Wer schreibt wo?


Riguskant
Dorf Ahring:
Oluwoye

Das verlassene Haus (Nahe Srodholm):
Kraja der Rabe
Erzähler

Handelsstraße von Srodholm nach Königsburg:
Jaden
Schreiberling (Kraja)

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Das Gasthaus zur Seidenblume (Königsburg):
Lossea

Der Nipherweg:
Kshri'Nakh
Tarren

Rastplatz nahe Grunnat:
Jaekim
Loke
Kinim

Gut Faneuil:
Shayela
Francis Faneuil

Smaragdsee (Haus Sommasflucht):
Remiron
Chakko
Faycine

Die Kristalhallen (Schavenna):
Egon
Faylinn
Myrrmayarra

Kreuz und Quer durch Riguskant:
Azariel
Luna
Arelis

Seitengasse (Grunnat):
Xorastra
Adaline
Èlie

Die Grüne Hölle
Die Blutwehr (Waldrand):
Kasimir
Alice van Harp
Neisseria
Lo'Ren

Karatina
Dorf Merrehain:
Yheran Maknossar
Obrogun

Rabans Einsiedelei (Graue Wacht):
Luvia
Narmil Machatrim
Fatisa' Ideno Pheal

Kleine Siedlung (Dämoneneinöde):
Mayaleah
Kiran
Outis

Fluss Perlflucht:
Phoebe
Finn

Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille

Lokettgraun Hauptstraße:
Hlevana Tuscha
Xern

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko

Hexenhütte (Amdalon):
Vithsotah

Westlich des Nysbelth;
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Buchinholz:
Korinius
Julian

Perlfurt:
Esya
Rasaya
Cron

Kleine Höhle (Dämoneneinöde):
Lucille
Ciaran

Tragalùn
Felsdorf (Gebirge der Gewalten):
Elaimandraia
Dragor


Die Wilden Lande
Westlicher Waldrand (Frostbakenwald):
Carnak
Astrid
Goldmund

Das Große Langhaus (Starkheym):
Bertram Bärentöter
Schreiberling (Kraja)

Östliches Waldgebiet Starkheyms:
Jaiva
Sven Wolfszähmer
Unsere Schwestern

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 213 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Rose.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 21393 Beiträge geschrieben zu 1641 Themen

Das Wetter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das Wetter

Beitrag von Das Große Licht am So Mai 10, 2009 9:57 am

Und nun, das Wetter in Letum, Anima und Crepererum. ( Vom 10.5.2009 - 13.5.2009)

Anima:
Das Große Licht geht gerade auf ^^ ( also die Sonne, nech? ^^) und es weht ein kühler frischer Wind. Der Himmel ist soweit klar, allerdings sind vereinzelte Wolken zu erkennen.

Letum:
Die Zeit ohne das Große Unlicht bricht an. ( Es ist also "Nacht" bei euch ^^)
Dicker Nebel zieht sich über das Land und es ist ziemlich kühl, bis kalt. Allerdings ist es windstill.

Crepererum:
Die Erste Hellstunde bricht an, die Sonne lässt sich blicken! =D Es ist noch recht kühl, leichter Nebel schwebt über dem Land und der Himmel ist recht bewölkt.

Danke für eure Aufmerksamkeit ^^
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3567
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Wetter

Beitrag von Das Große Licht am Mi Mai 27, 2009 4:49 pm

Ehe... ups ^^' hat doch etwas länger gedauert ... naja egal dann mach ich das jetzt einfach nach XD Ihr müsst nämlich wissen, dass ich sehr vergesslich bin ^^'
also:
Das Wetter in Anima, Letum und Crepererum ( 27.5.09 - 30.5.09)

Anima:
Das Große Licht steht nun hoch am Himmel und die vereinzelten Wolken haben sich soweit verzogen. Allerdings ist der Wind stärker geworden. Es ist relativ warm, wenn man vom Wind absieht.

Letum:
Es ist nun tiefschwarze Nacht, der Nebel hat sich ein wenig geklärt, ist aber noch deutlich zu sehen.
es ist nun etwas wärmer als am Anbruch der Nacht, aber dennoch sehr kühl. Wind weht immer noch keiner.

Crepererum:
Die erste Hellstunde ist im vollen Gange, die Sonne steht schon hoch am Himmel. Es ist einigermaßen warm, bis kühl und der Nebel hat sich verzogen. Die Wolkendecke lässt ab und an die Sonne durchblicken.

Danke für eure Aufmerksamkeit ^^
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3567
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Wetter

Beitrag von Das Große Licht am Fr Jun 12, 2009 8:05 pm

Leider kommt das Wetter wieder etwas spät... dank meines lieben Laptops ^^' -.- aber egal...

Das Wetter von Anima, Letum und Crepererum (12.6.09 - 15.6.09 und darüber hinaus falls ich es wieder vergessen sollte)

Anima:
Immernoch kann man das Große Licht am Himmel sehen, es hat aber bereits den Zenitstand verlassen. Wolken gibt es keine und der Wind weht immer noch stark, daher ist es auch nur bedingt warm.

Letum:
Es ist dunkel aber nicht mehr neblig und kein Wind rührt sich. Immer noch kalt und ungemütlich ist es draußen in der Schwärze.

Crepererum:
( So ... hier habe ich gerade bemerkt dass ich einen Fehler gemacht habe eigentlich sind wir hier schon in der zweiten Hellstunde XD aber naja ich schreib das jetzt einfach und... sorry für diesen Fehler ^^')
Die zweite Hellstunde ist angebrochen und nur noch wenige Wolken sind zu sehen. Es ist ziemlich warm und ein kleines Lüftchen weht ab und an über das Land.
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3567
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Wetter

Beitrag von Das Große Licht am Mo Jun 15, 2009 11:08 pm

Wooow ich bin pünktlich XDDD geilomat

Das Wetter Animas, Letum und Crepererum: (15.6.09- 18.6.09)

Anima:
Das Große Licht geht langsam unter, es ist praktisch Nachmittag. Keine Wolken in Sicht und der Wind wird schwächer. Es wird etwas kühler.

Letum:
Immernoch dunkel, immernoch kalt leichter Wind. XD

Crepererum:
Die Zweite Hellstunde ist immernoch im vollen Gange, doch die Tagzeit neigt sich damit bald dem Ende zu. Vereinzelte Wolken sind zu sehen und immernoch wehen leichte Luftzüge über das Land. Es ist relativ warm.
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3567
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Wetter

Beitrag von Das Große Licht am So Feb 21, 2010 12:27 pm

Soooo nach langer Zeit nehme ich den Wetterbericht wieder auf, das ist aber nicht allzu schlimm, denn es ist ja kaum etwas passiert ^^ *sich selbst beruhigen will*

Das Wetter Animas, Letum und Crepererums (21.2.2010- irgendwann...)

Anima:
Das Große Licht ist untergegangen, es ist Nacht. Wolkenfreier und Sternenvoller Himmel. Beinahe Windstille, kühle Temperaturen.
Wüstenklima: Klarer Himmel, kalte Temperaturen, keine Sandstürme nur geringer Wind.

Letum:
Das Große Unlicht geht langsam auf, es wird "Tag". Vereinzelte Wolken zieren den Himmel, ein leichter Wind kommt auf, es ist relativ kühl.
Eisgebietsklima: Leichter Schneesturm, Kalte Temperaturen, Himmel nur schwerlich zu sehen.

Crepererum:
Zweite Hellstunde ist zuende gegangen, es wird Nacht im Zwielichtreich. Es ist wird zwar etwas kühler, aber warm ist es dennoch. Der Wind hat sich gelegt und ein paar mehr Wolken zeigen sich am nun dunklen Himmel.
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3567
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Wetter

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten