Neueste Themen
» Dareion Eld´reth
Heute um 1:01 am von Dareion

» Amazonenlegenden
Gestern um 10:05 pm von Jaiva

» allgemeine Fragen
Sa Jul 14, 2018 9:07 pm von Sheevalesca

» Geschenkt ist nur der Tod
Sa Jul 14, 2018 10:58 am von Outis

» Talk-Topic x3
Mi Jul 11, 2018 3:39 pm von Valeria

» Lestat DuMere
Mi Jul 11, 2018 12:01 pm von Lestat

» Kaerel Morhenas
Sa Jul 07, 2018 12:13 am von Kaer

» Abwesenheit
Fr Jul 06, 2018 7:22 pm von Cahir

» Arcus-Mafia
Fr Jul 06, 2018 1:23 am von Zaru

Wer schreibt wo?

Perleris-Meer
Das Östliche Meer:
Anju
Erzähler

Na'kuhani:
Seraphelia
Villan

Riguskant
Karminhofkirche (Königsburg):
Élie
Jaden
Kraja der Rabe

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Sommasflucht:
Chakko
Faycine
Schreiberling (Remiron)

Schavennas Hafenviertel:
Faylinn
Myrrmayarra

Die Kristallhallen (Schavenna):
Egon
Schreiberling (Kleines Abendlicht)

Brunya (Hafenviertel)
Trevas
Lucille

Das Jungferntal:
Clavius
Nocturna
Ikarus
Eiris

Auenheiden:
Xiara Schnitter
Schreiberling (Ciaran)

Anwesen der von Mittklang (Königsburg):
Helia
Erzähler

Fluss Perllauf:
Xena
Irelia

Nahe östliches Stadttor (Königsburg):
Alrishaera
Orrashal

Der alte Marktplatz (Königsburg):
Nimmernis
Jace

Fuchsbrunn:
Ophelia
Caius Aulus

Kargatrass-Wald:
Yuki
Ragmer

Amicara
Arelis

Marktplatz (Grunnat):
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika
Jaiva

Die Grüne Hölle
Eichenfurt:
Julian
Korinius

Karatina
Gasthaus 'Am Markt' (Dornenwacht):
Yheran Maknossar
Obrogun
Akina

Das Tal der Seufzer:
Luvia
Narmil Machatrim

Buchinholz:
Mayaleah
Outis
Kasimir

Waldstück nahe Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille
Pak

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko
Hlevana Tuscha
Xern

Badehaus (Grunnat):
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Perlfurt:
Celen
Rasaya

Anwesen der Familie Cerrou:
Sinthoras
Jayan

Einsame Straßen Karatinas:
Ivar
Luna

Handelsstraße durch Finstersteig:
Selina
Lucille

Westliche Steppe:
Jaekim
Kinim
Loke

Prachtvolles Gutshaus:
Araisan
Liloufain
Freya
Ciaran

Irgendwo nahe Finstersteig:
Pan
Neisseria

Am Rande des Forstes (Nebelad Wald):
Kzaraigh
Vaevi Blattsee

Gasthaus "Rabenfürst":
Civia
Escaria

Katunga:
Nenvar
Cilucamaidra

Tragalùn
Felsdorf:
Elaimandraia
Dragor

Harashan Gebirge
Wakizar
Solacelea

Westliche Wüste:
Rhúan
Sayola

Forcewald
Forcewalds Grenze:
Parito
Merle
Cahir

Taverne an der Grenze:
Raven
Schreiberling (Myiarla)

Wald nahe Húlzinburc:
Kehilan
Cearis

Die Wilden Lande
Waldtiefen (Frostbakenwald):
Aiurasim
Frala
Unsere Schwester

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 294 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Dareion.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 29888 Beiträge geschrieben zu 2001 Themen

Neue Regeln

Nach unten

Neue Regeln

Beitrag von Das Große Licht am Sa Mai 10, 2014 7:27 pm

Hallo liebe Helferlein Smile

Da wir ja gerade in den Umbauten stecken, wollte ich auch die Regeln etwas aufpolieren und da hab ich jetzt so einige Dinge zusammen gekritzelt, die ich einführen wollen würde. Vorher würde ich aber gerne eure Meinung dazu wissen Smile

Ich werde euch aber jetzt nicht mit Haftungsausschuss und anderen Offtopic Regeln nerven sondern eher mit inhaltlichen Aspekten. Smile

Also wenn ihr Kritik daran habt, wenn ihr irgendetwas nicht versteht oder wenn euch noch etwas nützliches dazu einfällt, wäre ich dankbar für einen kurzen Kommentar ^^ oh und was auch nützlich wäre zu wissen: findet ihr, dass die Regeln allgemein zu viel sind um sie sich alle durchzulesen? So als Neuling? :/ Da hat sich nämlich bisher eine Besucherin beschwert, dass das viel zu viel Text sei...

liebe Grüße
Licht

Und hier die ersten neuen Regelungen:

Das Mittelalter und seine Gaben
Da wir Arcus an eine Zeit angelehnt haben, die dem Mittelalter unserer Welt ähnlich ist, sind hierbei ein paar Erklärungen nötig, um die Unterschiede zwischen Arcus und unserer Zeit zu erläutern. Im folgenden werden daher die Dinge aufgelistet, die es in Arcus gibt und die es nicht gibt.


Das dürft ihr in Arcus erwarten:

Hygiene
Das Mittelalter zeichnete sich vor allem dadurch aus, dass die Menschen eher wenig Erfahrung mit der Körperhygiene und Reinlichkeit in Krankenhäusern hatten.
Arcus ist in diesem Bezug anders.

So besitzen viele Städte bereits anfängliche Kanalisationssysteme, in die das verbrauchte Wasser abgeleitet wird. Allerdings sind diese nur in großen oder reichen Städten zu finden. Kleine Dörfer und Siedlungen sind damit noch nicht ausgestattet. Dies ermöglicht, dass öffentliche Toiletten zur Verfügung gestellt werden können. Private Häuser sind hingegen nicht an dieses System angeschlossen, außer man ist reich genug, um sich einen solchen Anschluss zu leisten.

Darüber hinaus gibt es sogenannte Badehäuser, in denen das einfache Volk die regelmäßige Körperwäsche vornehmen kann. Manchmal hat man Glück und die Badewannen sind getrenntgeschlechtlich aufgestellt, in manchen Orten kann es aber sein, dass aus Platzgründen, Wassermangel oder der Einfachheit halber Wannen für beide Geschlechter zur Verfügung gestellt werden.

Für den Gebrauch in den eigenen vier Wänden werden hingegen kleine Waschzuber und Seifenstücke verwendet, die meist von der ganzen Familie gebraucht werden. In Gasthäusern stehen Waschzuber in jedem Zimmer, vorausgesetzt es ist ein einigermaßen gut geführtes Haus. Man kann jedoch auch Pech haben und auf einen Waschzuber für den Allgemeingebrauch des Hauses stoßen. Auch dies hängt von Region zu Region ab.
In Häusern von Reichen Leuten gibt es sogar eigene Wannen, die mit bequemer Wasserleitung direkt zuhaus aufgefüllt werden können. Der Besitz eines eigenen Brunnens, ist hierbei von besonderer Bedeutung und bei Adligen und reichen Kaufleuten gewiss keine Seltenheit.

Wer die Zähne reinlich halten will, der wird auf ein spezielles Kraut stoßen, was sich Brechwurzelkraut nennt. Es wird häufig verwendet, da es in Crepererum zur Genüge wächst, Händler in Dörfern und Städten haben aber auch einige dieser Exemplare parat.
Dieses Kraut ist eigentlich eine weißliche Wurzel, die gebrochen wird, damit man sie nutzen kann. Sie hat einen äußerst bitteren Geschmack, zudem aber auch eine stark reinigende Wirkung auf die Zähne, wenn man es kaut.

Instrumente
Natürlich gibt es auch in Arcus Musik, doch da das Mittelalter unserer Zeit nur wenig Spielraum für derlei Dinge einräumte, haben wir uns dafür entschieden mehr Instrumente in Arcus zuzulassen.
So könnt ihr alle Instrumente spielen, die ihr auch aus der heutigen Zeit kennt. Ausgeschlossen sind hierbei natürlich solche, die nur mit Stromzufuhr funktionieren.


Das gibt es in Arcus nicht:

Projektilwaffen
Der Bogen und die Armbrust sind die einzigen Projektilwaffen, die man in Arcus bekommen kann. Musketen, Gewehre, Pistolen etc. sind hier nicht zu finden und werden auch nicht in den Charaktersteckbriefen erwähnt.

Moderne Kleidungsstücke
Jeans, Hotpants oder Spaghetti-Träger gibt es in Arcus nicht. Auch Lederjacken, T-shirts, Pullover und sämtliche Bademode wird man hier nicht finden, denn all diese Kleidungsstücke gab es auch nicht im Mittelalter.
Experimentelle Kleidung hingegen, die etwas fantasievolles aufweisen und für die meisten als eher „verrückt“ gelten sind hingegen zugelassen. Zwar gab es auch diese nicht im Mittelalter aber die Mode in Arcus kann in verschiedenste Richtungen gehen. So ist es durchaus möglich Zylinder zu tragen oder Bauchfreie Kleidung. Die Hauptsache ist, dass eurer Äußeres nicht zu modern wirkt und noch irgendwie in unsere Welt passt.

Bei unklaren Gegenständen oder Kleidungstücken behält sich die Administration vor, selbst zu entscheiden welche davon zulässig sind und welche nicht. Sollte ein Charakter trotz Verbot und Akzeptanz des Regelwerks dieser Regelung zuwiderhandeln, so wird dieser ermahnt. Kommt es zu weiteren Verstößen kann es zu einer Inaktivierung bishin zu einer Löschung des Accounts kommen.
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3940
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Neue Regeln

Beitrag von Xorastra am So Mai 11, 2014 2:10 pm

Also ich finde es an einigen Stellen etwas ausführlich, aber ansich nicht zu viel.
Wenn ich mir zum Vergleich meine eigenen Regeln ansehe... Stelle ich fest, dass es vom Umfang ungefähr gleich viel ist.

Es handelt sich hierbei eben um ein Rollenspiel mit eigener Welt. Dabei muss man sich als Schreiber schon klar sein, dass man unter Umständen etwas mehr lesen muss.

(Entschuldigt, aber mehr gibts von mir erstmal nicht. Ich bin krank und es kommt im Moment nicht viel brauchbares zusammen.)
avatar
Xorastra
Keksverteiler

Anzahl der Beiträge : 466
Anmeldedatum : 05.04.14

Charakterbogen
Alter:
Größe:
Rasse:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neue Regeln

Beitrag von Das Große Licht am Mo Mai 12, 2014 9:16 pm

Ah dann erst mal gute Besserung! ^^

Und vielen Dank dafür X)
ich stimme dir da zu, eigentlich wollte ich auch Leute ansprechen, die sich effektiv mit dieser Welt auseinander setzen wollen.
Ich hoffe aber auch Neulinge irgendwie für uns zu gewinnen und hoffe daher einfach mal, dass sie sich davon nicht abgeschreckt fühlen >.<

avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3940
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Neue Regeln

Beitrag von Jarko am Sa Aug 16, 2014 6:41 pm

Meiner Meinung nach hat man bei den Regeln nicht zu viel zu lesen. Die Schrift in Arcus ist recht groß und der Textblock nicht besonders breit. Vielleicht kam es dem Neuling, der sich beschwert hat, nur auf den ersten Blick wie sehr viel Text vor.

wobei die Sachen hier - also zb welche Instrumente und so man in Arcus antreffen kann - vielleicht weniger zu den Regeln, als zu dem Hintergrundwissen gepackt werden könnte.
Es gibt unter den Regeln den 9. Punkt, der auf Handfeuerwaffen eingeht. Was haltet ihr davon, wenn man dort einen Link einbaut, der einen zu diesem Text hier bringt?
so nach dem Motto:
"weitere Hinweise, inwiefern Arcus unserem Mittelalter ähnelt, könnt //hier// finden" oder so ähnlich?

..wobei man dasselbe dann auch im Punkt 7 mit den Tipps zum verfassen eines Beitrages machen könnte
avatar
Jarko
Biest

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 26.12.11

Charakterbogen
Alter: 77 Jahre
Größe: ca 1,86m
Rasse: Hungerteufel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neue Regeln

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten