Die neuesten Themen
» Merihim
Heute um 10:02 am von Das Große Licht

» Überarbeitetes Gesuch für einen Engel
Heute um 7:59 am von Arelis

» Evadin J. Ruincúron
Gestern um 9:32 pm von Evadin

» Shanee
Gestern um 7:51 pm von Shanee

» Ich akzeptiere...
Gestern um 7:15 pm von Shanee

» Abwesenheit
Gestern um 9:08 am von Sélari

» Ihr sucht einen Schreibpartner?
Gestern um 6:46 am von Lucille

» Araisan - Silberzunge
Mi Okt 18, 2017 5:26 pm von Araisan

» Wittiko Reißzahn
Mi Okt 18, 2017 4:33 pm von Bertram Bärentöter

Wer schreibt wo?

Perleris-Meer
Das Östliche Meer:
Anju
Spatz

Insel der verlorenen Seelen (Nord-Perleris-Meer):
Xitra der Narr

Die offene See:
Seraphelia
Villan

Riguskant
Dorf Ahring:
Oluwoye

Straßen Königsburgs:
Kraja der Rabe
Jaden

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Kargatrass-Berge:
Kshri'Nakh
Black Laknis

Rastplatz nahe Grunnat:
Jaekim
Loke
Kinim

Smaragdsee (Haus Sommasflucht):
Chakko
Faycine

Herrenhaus von Sommasflucht:
Remiron

Schavennas Hafenviertel:
Egon
Faylinn
Myrrmayarra

Kreuz und Quer durch Riguskant:
Azariel
Luna

Der Graue Barbar (Grunnat):
Xorastra
Adaline
Èlie

Brunya (Hafenviertel)
Trevas
Lucille

Gasthaus zum Adelstor (Königsburg):
Tarren
Satinav

Das Jungferntal:
Clavius
Nocturna
Ikarus
Eiris

Steppenstraße:
Xiara Schnitter
Nimmernis

Raubschatten Wald:
Celen
Garsh'goil

Dorf Schwalbenstein:
Hraban
Schreiberling

Die Grüne Hölle
Die Blutwehr (Waldrand):
Kasimir
Alice van Harp
Neisseria
Lo'Ren

Grenze der Grünen Hölle:
Arelis

Karatina
Dorf Merrehain:
Yheran Maknossar
Obrogun

Rabans Einsiedelei (Graue Wacht):
Luvia
Narmil Machatrim
Fatisa' Ideno Pheal

Kleine Siedlung (Dämoneneinöde):
Mayaleah
Kiran
Outis

Perlkuppenstraße:
Phoebe
Finn

Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille

Lokettgraun Hauptstraße:
Hlevana Tuscha
Xern

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko

Hexenhütte (Amdalon):
Vithsotah

Graubrunn:
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Buchinholz:
Korinius
Julian

Perlfurt:
Esya
Rasaya
Cron

Burg Shion:
Valeriana Shion
Ciaran
Selina

Tragalùn
Felsdorf (Gebirge der Gewalten):
Elaimandraia
Dragor

Kilenight-Wüste:
Joolhaal
Jilo


Die Wilden Lande
Westlicher Waldrand (Frostbakenwald):
Carnak
Astrid
Goldmund

Olaf Steinbrechers Schmiede:
Bertram Bärentöter
Olaf Steinbrecher

Unsere Schwestern

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 247 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Evadin.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 23435 Beiträge geschrieben zu 1716 Themen

Das Halsband

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das Halsband

Beitrag von Das Große Licht am Fr Sep 26, 2014 8:36 pm

Halli Hallo Smile

ich habe mich mal daran gesetzt die Halskette, die Celdea in ihrer Geschichte eingebracht hat, zu erklären und wollte nun wissen, ob das so in Ordnung ginge, oder ob euch noch etwas einfällt:

Das magische Halsband

Bezeichnung: Befehlskette (wird von den meisten einfach nur Halsband genannt)
Herkunft: Forcewald
Art: magischer Gegenstand
Äußeres: Ein ledernes Halsband, an dem nichts besonderes zu erkennen ist. Es können Leinen oder Ketten an dieser befestigt werden, je nach Bedarf. Es gibt viele individuelle Ausführungen der Befehlskette sowie verschiedenste Größen.

Besonderheit: Dieses Halsband wurde speziell für Tiermenschen gefertigt, die in der Nähe von Menschen gehalten werden. Es kann aber auch von gewöhnlichen Sklaven getragen werden. Es wächst und schrumpft mit dem Körper des Trägers, sobald dieser die Befehlskette angelegt bekommen hat. Davor lässt sich die Größe des Halsbandes nicht verändern. Es ist ein magischer Gegenstand, der besonders in Tragalùn und Karatina, vereinzelt aber auch in Riguskant Verwendung findet, um Tiermenschen in ihrer Mondgestalt unter Kontrolle zu halten. Sobald sich der Tiermensch verwandelt, werden seine Triebe unterdrückt oder gar gänzlich ins Gegenteil verkehrt, sodass dieser ruhig bleibt und keiner Fliege etwas zu Leide tut. Es ist eine Unterdrückung von Gefühlen, die schlechte Auswirkungen auf das Seelenheil des Tiermenschen hat. Er wirkt geistlos, besitzt keinerlei Empfindungen mehr gegenüber seiner Umwelt und wird auch bei Verletzungen keine Miene verziehen. Es gibt auch einige wenige Exemplare, die keine Nebenwirkungen der Befehlskette zu spüren bekommen, diese sind aber äußerst selten. Dadurch macht der Tiermensch alles was man ihm befielt. Priorität haben jedoch die Befehle, die von demjenigen stammen, der ihm das Halsband angelegt hat. Auch Sklaven eines anderen Volkes sind von dieser Wirkung betroffen.

Der Träger kann die Befehlskette nicht selbstständig ablegen, da diese ihn sonst mit magisch hervorgerufenen Schmerzen quält. Sie muss von einer anderen Person abgenommen werden, die keine Befehlskette trägt, da auch so ein Verhalten direkt durch das Halsband bestraft wird. Kommt es dazu, dass die Befehlskette abgelegt wird, strömen alle Gefühle auf das Wesen gleichzeitig ein, die es während der unterdrückten Phase versäumt hat. Es kann daher ratsam sein, Abstand zu nehmen, jeder ehemalige Träger reagiert anders auf die vielen Emotionen.

Die Menschen betrachten diesen Gegenstand als etwas nicht Magisches, obwohl sie sehr wohl durch magische Energien funktioniert. Es scheint ein weiterer Zauber auf ihr zu liegen, der verhindert, dass die Menschen Verdacht schöpfen.


Zuletzt von Das Große Licht am Mo Sep 29, 2014 4:06 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3659
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Unlicht am So Sep 28, 2014 7:25 pm

Find ich super so^^ Kurz und knackig. Gefällt!

Edit: Würde vllt nur die Nebenwirkungen des Halsbandes nicht zu arg machen. Was will man mit Tiermenschen, die wegen des Halsbands so niedergedrückt sind, dass sie nicht mehr arbeiten können? Oder war das deine Absicht? Damit viele Besitzer auch auf das Halsband verzichten?
avatar
Das Große Unlicht
Admin

Anzahl der Beiträge : 2156
Anmeldedatum : 16.08.14

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: nahezu gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Licht am So Sep 28, 2014 7:46 pm

Hm da hast du wohl recht... andererseits hat Xorastra angemerkt, dass auch Tiermenschen sich selbst dieses Halsband umlegen könnten, um sich selbst besser zu kontrollieren.

Ah ich weiß! Vielleicht, dass sie nicht körperlich eingeschränkt werden, sondern eher geistig? Das also praktisch ihre Gefühle unterdrückt werden und sie dadurch zu lethargischen Zeitgenossen werden? Wenn man das Halsband dann wieder abnimmt, sprengt sich die Gefühlswelt wieder frei und der Tiermensch ist für eine Weile von den vielen Gefühlen völlig überwältigt, die er die ganze Zeit verpasst hat.

Wie klingt das? ^^
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3659
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Unlicht am So Sep 28, 2014 8:39 pm

dass sie sich selbst das band umlegen könnte, wäre eine Idee... Hm. Vielleicht reagiert einfach wirklich jeder Tiermensch anders darauf?

obwohl... das mit dem geistig gefällt mir gut^^ bin dafür jaja!
avatar
Das Große Unlicht
Admin

Anzahl der Beiträge : 2156
Anmeldedatum : 16.08.14

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: nahezu gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Licht am Mo Sep 29, 2014 2:18 pm

So ich hab es jetzt editiert und folgende Textabschnitte hinzugefügt/geändert:

...Es ist eine Unterdrückung von Gefühlen, die schlechte Auswirkungen auf das Seelenheil des Tiermenschen hat. Er wirkt geistlos, besitzt keinerlei Empfindungen mehr gegenüber seiner Umwelt und wird auch bei Verletzungen keine Miene verziehen....

... Dadurch macht der Tiermensch alles was man ihm befielt. Priorität haben jedoch die Befehle, die von demjenigen stammen, der ihm das Halsband angelegt hat...

...Kommt es dazu, dass die Befehlskette abgelegt wird, strömen alle Gefühle auf den Tiermenschen gleichzeitig ein, die er während der unterdrückten Phase versäumt hat. Es kann daher ratsam sein, Abstand zu nehmen, jeder Tiermensch reagiert anders auf die vielen Emotionen....
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3659
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Unlicht am Mo Sep 29, 2014 3:38 pm

jetzt frage ich mich... wirkt das alles nur auf Tiermenschen? Ich sag mal... man hält Venatrix für einen Tiermenschen und legt ihr das -band um, würde es sie nicht geistig beeinträchtigen ?
avatar
Das Große Unlicht
Admin

Anzahl der Beiträge : 2156
Anmeldedatum : 16.08.14

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: nahezu gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Licht am Mo Sep 29, 2014 4:07 pm

Oh das habe ich ja ganz übersehen D:
Danke, natürlich hat das Halsband die gleiche Wirkung auch bei anderen Völkern.

hab es editiert.
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3659
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Unlicht am Mo Sep 29, 2014 4:19 pm

Okay! :-D Ach mensch... es gibt so viel zu tun. Wenn der Tag doch mehr Stunden hätte D:
avatar
Das Große Unlicht
Admin

Anzahl der Beiträge : 2156
Anmeldedatum : 16.08.14

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: nahezu gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Licht am Mo Sep 29, 2014 4:59 pm

Gut, dann trag ich das gute Stück mal ein X)

Ja, viel zu tun es geben ._.
aber zum Glück hab ich jetzt die Zeit mich um all das zu kümmern ^^
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3659
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Licht am So Okt 05, 2014 1:51 pm

Ich habe mir gerade Gedanken um einen Namen gemacht ( ja das lässt mich einfach nicht los XD ist ja nur noch dieser kleine doofe Name)  

da kamen mir folgende Sachen in den Kopf:
Sklavenkette, Sklavenband, Zwangband, Zwangkette

oder ein Name der von der Herkunft des Halsbands herrührt: Burgstadt Band, Burgstadt Kette, Forcewalds Fesseln

oder ein Name der auf den Erschaffer hindeutet:
Ampfers Fesseln, Ampfers Kette, Burgunds Halsband
Grimfesseln

oder solche Sachen >.>
ich komm grad nicht weiter XD aber jetzt so im Nachhinein fand ich das Wort "Fesseln" ganz gut, anstatt Kette oder Band.

EDIT: Wie wäre es mit Grimfesseln? Die find ich jetzt irgendwie ganz gut Very Happy
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3659
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Xorastra am So Okt 05, 2014 2:16 pm

Da du es als aus Leder bestehend beschreibst, find ich ketten auch nicht so passend. Band und Fessel kann ja mehr sein, passt also ganz gut.
Sowas wie 'Zähmen' würde aber wohl auch noch passen.
avatar
Xorastra
Moderator

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 05.04.14

Charakterbogen
Alter: 42
Größe: 1,76m
Rasse: Engel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Licht am So Okt 05, 2014 2:18 pm

Ja das stimmt... wieso ich auf Kette gekommen bin... weiß... der... Geier... >.>

Okay also Fesseln oder Band... und Zähmen...

Band der Zähmung, Zähmungsfesseln, Zahmliebfesseln

ja, da kommen noch weitere Assoziationen zu Stande XD
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3659
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Unlicht am So Okt 05, 2014 2:21 pm

ich mache mir auch gerade Gedanken. 'Fessel' als Begriff gefällt mir auch ziemlich gut - bei Grimfessel denke ich aber sehr an 'grimmig'. Wobei... Das kann sich ja auch darauf beziehen, dass es die Gefühle der Tiermenschen unterdrückt werden.

Gramfessel
Jammerband
Bürdenkette
Kummerband
Feindfessel
Zornfessel(erinnert mich zu sehr an unsere eine Gilde, sonst hätte ichs gemocht)
Wimmerkette

edit: Kette kann man ja auch symbolisch verstehen =)
avatar
Das Große Unlicht
Admin

Anzahl der Beiträge : 2156
Anmeldedatum : 16.08.14

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: nahezu gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Xorastra am So Okt 05, 2014 2:30 pm

Man kann ganz vieles auch symbolisch verstehen. Ich dachte nur eben zuerst an eine richtige Kette.

Wenn man das ganze aus der Sicht derer betrachtet, die einem Tiermenschen das Halsband anlegen, ginge vermutlich auch einfach "Bezwinger", "Zähmer" oder sowas ähnliches.
avatar
Xorastra
Moderator

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 05.04.14

Charakterbogen
Alter: 42
Größe: 1,76m
Rasse: Engel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Unlicht am So Okt 05, 2014 2:37 pm

Da hast du Recht mit!
Zähmer finde ich nicht schlecht!

Geißel
Ziemer
Weiser
äh...
avatar
Das Große Unlicht
Admin

Anzahl der Beiträge : 2156
Anmeldedatum : 16.08.14

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: nahezu gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Licht am So Okt 05, 2014 2:52 pm

Jammerband XD hahahahaha
das ist ja witzig! ^^
( erinnert mich irgendwie an Jammerlappen ... hm... ob das auch ein seltenes Artefakt ist? o.o )

Hm Zähmer...

"Verpass ihm einen Zähmer und bring ihn dann zu den anderen!"

"Ohne die Zähmer, wären wir aufgeschmissen. Das weißt du genauso gut wie ich."

Klingt an sich eigentlich wirklich nicht schlecht ^^
Einfach und prägnant.
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3659
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Das Große Unlicht am So Okt 05, 2014 2:56 pm

*Hand heb*

Ich bin dafür! Also für den Zähmer! :-D

Und... das Jammerband werde ich hundertpro zu einem Artefakt umbauen x))) das wird lustig!
avatar
Das Große Unlicht
Admin

Anzahl der Beiträge : 2156
Anmeldedatum : 16.08.14

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: nahezu gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Halsband

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten