Die neuesten Themen
» Heyho C:
Gestern um 11:36 pm von Eiris

» dunkle Machenschaften
Gestern um 11:14 pm von Selina

» Nimeria | Waldfee & Bestiola Hybrid
Gestern um 9:37 pm von Nimeria

» Ich akzeptiere...
Gestern um 9:33 pm von Nimeria

» Hand zum Gruße
Gestern um 8:08 pm von Tarren

» Ihr sucht einen Schreibpartner?
Gestern um 7:38 pm von Lucille

» Hamilkar
Gestern um 3:21 pm von Hamilkar

» Abwesenheit
Gestern um 3:21 pm von Remiron

» Guten Tag allerseits
Gestern um 1:52 pm von Halga

Wer schreibt wo?


Riguskant
Dorf Ahring:
Oluwoye

Straßen Königsburgs:
Kraja der Rabe
Jaden

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Kargatrass-Berge:
Kshri'Nakh
Black Laknis

Rastplatz nahe Grunnat:
Jaekim
Loke
Kinim

Smaragdsee (Haus Sommasflucht):
Chakko
Faycine

Herrenhaus von Sommasflucht:
Remiron

Schavennas Hafenviertel:
Egon
Faylinn
Myrrmayarra

Kreuz und Quer durch Riguskant:
Azariel
Luna

Der Graue Barbar (Grunnat):
Xorastra
Adaline
Èlie

Brunya (Hafenviertel)
Trevas
Lucille

Gasthaus zum Adelstor (Königsburg):
Tarren
Satinav

Das Jungferntal:
Clavius
Nocturna
Ikarus
Eiris

Steppenstraße:
Xiara Schnitter
Nimmernis

Raubschatten Wald:
Celen
Garsh'goil

Dorf Schwalbenstein:
Hraban
Schreiberling

Die Grüne Hölle
Die Blutwehr (Waldrand):
Kasimir
Alice van Harp
Neisseria
Lo'Ren

Grenze der Grünen Hölle:
Arelis

Karatina
Dorf Merrehain:
Yheran Maknossar
Obrogun

Rabans Einsiedelei (Graue Wacht):
Luvia
Narmil Machatrim
Fatisa' Ideno Pheal

Kleine Siedlung (Dämoneneinöde):
Mayaleah
Kiran
Outis

Perlkuppenstraße:
Phoebe
Finn

Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille

Lokettgraun Hauptstraße:
Hlevana Tuscha
Xern

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko

Hexenhütte (Amdalon):
Vithsotah

Graubrunn:
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Buchinholz:
Korinius
Julian

Perlfurt:
Esya
Rasaya
Cron

Burg Shion:
Valeriana Shion
Ciaran
Selina

Tragalùn
Felsdorf (Gebirge der Gewalten):
Elaimandraia
Dragor

Kilenight-Wüste:
Joolhaal
Jilo


Die Wilden Lande
Westlicher Waldrand (Frostbakenwald):
Carnak
Astrid
Goldmund

Olaf Steinbrechers Schmiede:
Bertram Bärentöter
Olaf Steinbrecher

Unsere Schwestern

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 226 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Nimeria.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 22741 Beiträge geschrieben zu 1687 Themen

Arcus Island

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Arcus Island

Beitrag von Das Große Licht am Fr Nov 07, 2014 3:09 pm

Arcus Island

Du bist auf dieser Insel gestrandet, kannst dich aber nicht mehr daran erinnern, wie es dazu kam.
Du suchst nach Zivilisation, doch die Insel ist verlassen, birgt aber ungewisse Gefahren, denen du trotzen musst. Anderen ergeht es ähnlich wie dir, sie wissen nicht wie ihnen geschah und nun müsst ihr gemeinsam einen Weg finden, um zu überleben...

Wichtige Informationen für die Teilnahme

  • Ihr spielt Euren freigeschalteten Charakter aus dem Forum
  • Alle Fähigkeiten und Attribute Eures Charakters stehen Euch hierbei zur Verfügung (Rassen werden beibehalten)
  • Eure Charaktere wurden aus Eurem Play gerissen und besitzen nun den Wissenstand aus diesem. (Charaktere, die ihr bereits im Play kennen gelernt habt, kennt ihr nun auch hier)
  • Die Postings haben keine Mindestpostlänge (Einzeiler und Sternchenstil sind ausdrücklich erlaubt!!)
  • Viel Spaß!
avatar
Das Große Licht
Admin

Anzahl der Beiträge : 3634
Laune : Einfach super! *.*
Anmeldedatum : 07.03.09

Charakterbogen
Alter: sehr alt
Größe: Gigantisch
Rasse: Gottheit

Benutzerprofil anzeigen http://arcus.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Xern am Fr Nov 07, 2014 5:24 pm

Xern wachte auf und blickte sich um. Mit geweiteten Augen realisierte er seinen derzeitigen Standpunkt und wirkte sichtlich verwirrt. Es gab Sand an dieser Stelle. Das passte, aber ansonsten hatte dieser Ort nichts mehr mit der Stadt in Tragalùn gemein. Wo war Jarko? Wo war der Händler? Wo war ...er?

„Hallo?!“ Seine Vermummung verhüllte sein Gesicht sowie den Rest seines Körpers, er war in weiße Tücher gehüllt, die mit goldenem Schmuck hier und da verziert waren. Nur anhand seiner schwarzen Hände und dem schmalen Spalt um seine Augen herum, könnte man erahnen, dass er ein Dunkelelf war.
avatar
Xern
Schürzenjäger

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 23.08.14

Charakterbogen
Alter: 80 Jahre
Größe: 1.90 m
Rasse: Dunkelelf

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Nim am Fr Nov 07, 2014 5:44 pm

"Hallo!", antwortete ich ihm.
Eine Stimme im Nichts. Weil ich ja noch immer unsichtbar war. Die Fußspuren meiner bloßen Füße im Sand verrieten, dass ich eine Weile an ihm entlang gelaufen war... Von der Stelle ausgehend, an der ich zu mir gekommen war. Und jetzt hatte ich diese vermummte Gestalt hier gefunden.
"Seid Ihr ein Zauberer?"
avatar
Nim
Kleiner Spuk

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 24.08.14

Charakterbogen
Alter: 15
Größe: 1,70m
Rasse: Mensch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Xern am Fr Nov 07, 2014 5:56 pm

Er erschrak und schaute sich um. Mit einer Antwort hatte er nicht wirklich gerechnet, umso verwirrter war er, als er Fußspuren im Sand bemerkte, die aus dem Nichts zu kommen schienen. Instinktiv nahm er gehörigen Abstand davon und griff sich an den Gürtel, an dem seine Malutensilien befestigt waren. Sie würde ihm vermutlich nichts bringen, es war aber nun mal das einzige was er besaß und ein Spachtel konnte durchaus auch gefährlich sein.

„Verarsch mich nicht! Zeig dich!“ Seine Stimme klang aggressiv. Was sollte dieses Spielchen?„Hast du mich hierher gebracht?“ Immerhin erkannte er an der Stimmlage, dass es sich hierbei um eine junge Frau handeln musste. Ganz genau konnte er das aber nicht einschätzen. Viel zu sehr war er damit beschäftigt, auf die Fußspuren zu starren, die direkt vor ihm erschienen.
avatar
Xern
Schürzenjäger

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 23.08.14

Charakterbogen
Alter: 80 Jahre
Größe: 1.90 m
Rasse: Dunkelelf

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Nim am Fr Nov 07, 2014 6:03 pm

Der Sand bewegte sich, als ich meine Zehen darin vergrub. Unter der aggressiven Stimme zuckte ich dann erschrocken zusammen.
"Ich... kann mich nicht zeigen. Ich bin unsichtbar.", erklärte ich kleinlaut.
"Wisst Ihr denn auch nicht, wie Ihr her gekommen seid? Ich dachte, Ihr hättet uns vielleicht her gezaubert."
Wieso hatte der Mann denn so schwarze Hände? Ich wusste ganz genau, dass auch die Menschen in Karatina nicht SO dunkelhäutig waren.
avatar
Nim
Kleiner Spuk

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 24.08.14

Charakterbogen
Alter: 15
Größe: 1,70m
Rasse: Mensch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Xern am Fr Nov 07, 2014 6:10 pm

„Ich hab gesagt, du sollst mich nicht verarschen!!“ Mit einer schnellen Bewegung nach vorne zückte Xern seinen Blutbenetzten Pinsel und versuchte die unsichtbare Gestalt damit zu berühren. Wenn sie schon nicht sichtbar war konnte man sie vielleicht markieren und damit ausfindig machen, ob ihm das gelingen würde? „Wer bist du?“ knurrte er verärgert, denn langsam platzte ihm wirklich die Hutschnur. „Und wo sind wir hier?“ Es klang als wüsste die unsichtbare Person scheinbar selbst nicht wie sie hier her gekommen war, aber das interessierte den aufgebrachten Künstler nicht. Er wollte nicht hier sein, sondern wieder zurück in die Wüste, wo die Welt noch in Ordnung war!
avatar
Xern
Schürzenjäger

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 23.08.14

Charakterbogen
Alter: 80 Jahre
Größe: 1.90 m
Rasse: Dunkelelf

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Nim am Fr Nov 07, 2014 6:18 pm

"Uah!", entwich es mir erschrocken und ich stolperte durch den Sand rückwärts und fiel dabei hin. Der Vermummte hatte plötzlich einen Pinsel in der Hand gehabt und damit einen roten Fleck an mein Hosenbein gemalt. Verblüfft sah ich diesen Fleck an. Aber darüber freuen, etwas sichtbares von mir zu sehen, oder Ideen spinnen konnte ich nicht.
"I-i-i-i-i-ich... Wollte Euch nicht stören!"
Ich krabbelte weg von dem wütenden Mann. Sobald ich auf den Beinen war begann ich zu rennen.
avatar
Nim
Kleiner Spuk

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 24.08.14

Charakterbogen
Alter: 15
Größe: 1,70m
Rasse: Mensch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Xern am Fr Nov 07, 2014 6:25 pm

Die Spuren im Sand verrieten, dass sich die Person auf dem Hosenboden gesetzt hatte, vermutlich war sie vor ihm zurückgewichen, doch dadurch konnte er einen Teil ihres Körpers markieren. Vermutlich ihr Bein. Xern grinste. „Ha!“ Den Spuren nach zu urteilen, handelte es sich um eine sehr zierliche Person. Eine zierliche, junge Frau? Unsichtbar?

Plötzlich drängten sich andere Gedanken in den Vordergrund und Xerns Pläne änderten sich. Die Frau stotterte noch etwas und rannte dann los. Ihre Schritte ließen Sand in die Höhe fliegen, mit jedem Schritt den sie tat. Dadurch konnte er sie verfolgen, obgleich die Markierung wohl auf ihrem Schienbein gelandet war und er diese von hinten nicht sehen konnte. Seine Augen verengten sich zu Schlitzen und er nahm sofort die Verfolgung auf. „Bleib stehen!!“
avatar
Xern
Schürzenjäger

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 23.08.14

Charakterbogen
Alter: 80 Jahre
Größe: 1.90 m
Rasse: Dunkelelf

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Lyn Kareyon am Fr Nov 07, 2014 6:25 pm

Lyn war eben durch eine Tür gegangen... oder hatte sie es nur geträumt? War das hier ein Traum? oder Wirklichkeit? Verdutzt sah sie sich um. Hinter ihr rollten die Wellen an den Strand, dabei war sie bestimmt nicht an einem Ort mit so viel Wasser gewesen. Ungläubig blickte sie darauf, ehe sie jemanden rufen hörte. Überascht, unsicher, was sie davon halten sollte, dass noch andere hier waren und gleichzeitig froh nicht die Einzige hier zu sein, lief sie in die Richtung aus der sie jemanden zu hören glaubte.

"Äh... Hallo? Mit wem redet Ihr da?"
Da er von ihr weg lief, nahm sie nicht an, dass er sie gemeint hatte - oder etwa doch? Beim besten Willen konnte sie nur den Dunkelelf sehen, den sie noch nicht als solchen ausgemacht hatte. Sie selbst trug eine schlichte dunkelgrüne Robe, einen braunen Unterrock und trug sonst nur einen schlichten Ledergürtel und ihr Haarband. Weder hatte sie einen Wasserschlauch, noch einen Nahrungsbeutel, eine Waffe oder ihren Wollumhang mit. Ihre grünen Augen musterten den Fremden, während der Wind mit dem rot-kupfernen Haar spielte.
avatar
Lyn Kareyon
Gute Seele

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 23.10.14

Charakterbogen
Alter:
Größe:
Rasse:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Luvia am Fr Nov 07, 2014 6:30 pm

Ich oeffnete die Augen und war sofort verwirrt. Es war hell und warm, und ich lag auf Sand, ganz anders als der Wald, in dem ich eben noch gewesen war. Ich setzte mich auf und sah mich mit grossen Augen um. Ich war am Rand eines Waldes oder sowas gelandet, und vor mir erstreckte sich ein Strand, dahinter soweit das Auge reichte nur Meer.
Ich rieb mir die Augen und starrte auf das Wasser. Ich rieb mir noch einmal die Augen, aber es brachte nichts. Trotzdem musste das ein Traum sein. Wie war ich hierher gekommen?
Ich rappelte mich auf und sah mich unglaeubig um.
Und dann hoerte ich etwas. Stimmen und Schritte, die vom Sand gedaempft wurden. Die Schritte schienen in meine Richtung zu kommen, aber sehen konnte ich niemanden. Oder...was war denn das Rote da?
Und jetzt sah ich auch eine rennende Gestalt. Nur seltsamerweise wurde der Sand nicht nur von ihr aufgewirbelt, sondern auch ein Stueck weiter vorne, wo...aber gar nichts war.
Verwirrt blieb ich bei den Baeumen stehen und starrte auf die Gestalt. Erst da bemerkte ich, dass da wo sie hergekommen war noch jemand stand.
avatar
Luvia
Moderator

Anzahl der Beiträge : 511
Anmeldedatum : 17.09.14

Charakterbogen
Alter: 14 Jahre
Größe: 1,62 m
Rasse: Tiermensch

Benutzerprofil anzeigen http://www.razyboard.com/system/user_dino_island.html

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Nim am Fr Nov 07, 2014 6:35 pm

Ich hörte ihn hinter mir rufen und beschleunigte meine Schritte. Wo war ich hier bloß? War das ein böser Traum? Aber wieso war ich selbst in meinem Traum unsichtbar und wo war Robin?
So schnell ich konnte lief ich in Richtung der dichten Vegetation, die dem Strand folgte. Ich sah die kleine Gestalt in meiner Nähe nicht, sondern suchte gleich Schutz hinter einigen Büschen, wo ich hocken blieb und versuchte, so leise wie möglich zu atmen.
avatar
Nim
Kleiner Spuk

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 24.08.14

Charakterbogen
Alter: 15
Größe: 1,70m
Rasse: Mensch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Xorastra am Fr Nov 07, 2014 6:45 pm

Sie blinzelte und fühlte nach ihrer eigenen Stirn. Was war passiert? Ihre Füße wurden von Wasser umspielt und unter ihr befand sich feines Erdreich. Ähm... nein, etwas anderes, Erde war es nicht. Winzige Steinchen?
Vorsichtig setzte sie sich auf und starrte zu ihren Füßen. Wasser, ja, viel Wasser.
Ihre Flügel waren schwer und als sie diese schüttelte fielen diese kleinen Körnchen herab, wodurch sie wesentlich leichter wurden. Aber... sie griff an die Stelle, an der sich sonst ihre Brosche befand. Sie war weg!
Erschrocken suchte sie den Boden um sich herum ab, nichts. Sie schüttelte noch einmal die Federn und nutzte die Bewegung aus um auf die Beine zu kommen. Ihr Blick glitt über das viele Wasser und an dessen Rand entlang. Dann suchte sie die weitere Umgebung ab. Immerhin schien es auch etwas anderes als diese kleinen Steinchen und Wasser zu geben. Seufzend machte sie sich auf den Weg in Richtung der Bäume.
Ihre Füße sanken mit jedem Schritt tief im Boden ein und sie brauchte einen Moment um sich daran zu gewöhnen. Nasse Schuhe waren etwas unangenehmes. Nach ein paar Schritten zog sie das nasse Leder herunter und schüttelte so gut es ging den Schmutz ab.
Vorsichtig ging sie Barfuß weiter auf die Bäume zu, während sie ihre Flügel auffächerte, dass sie trocknen konnten. Wo sie hier wohl gelandet war und wie sie hier her kam? Sie wusste es nicht und das war irgendwie das unangenehmste an der Sache.
avatar
Xorastra
Moderator

Anzahl der Beiträge : 424
Anmeldedatum : 05.04.14

Charakterbogen
Alter: 42
Größe: 1,76m
Rasse: Engel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Hlevana Tuscha am Sa Nov 08, 2014 1:47 am

Ich landete zum zweitem Mal an diesem Tag in einer völlig fremden Umgebung. Die Hitze schlug mir ins Gesicht und ich keuchte erschrocken auf.
"Was geht hier vor?", ich setzte mich auf und blickte um mich.
Ich befand mich mitten in einer Art... Urwald? Es war viel zu warm hier! Bei der Göttin! Ich drehte mich auf die Seite und versuchte jeden Flecken meines Körpers mit Kleidung zu bedecken. Selbst den Kopf versenkte ich unter der einen Seite meiner Pelzjacke. Die Skar Kleidung kühlte mich. Wie ein Haufen Fell und Kleidung verharrte ich auf dem Boden.
avatar
Hlevana Tuscha
Eisprinzessin

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 13.09.14

Charakterbogen
Alter: 29
Größe: 1,75m
Rasse: Skar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Xern am Sa Nov 08, 2014 1:54 am

Xern setzte die Verfolgung unerbittlich fort. Schließlich würde er sich doch nicht so einfach abhängen lassen. Schon gar nicht von einer Frau. Egal ob unsichtbar oder nicht! Doch irgendwann hörte der Sand vor ihm auf, sich zu regen. Kein weiterer Staub wurde aufgewirbelt, nichts gab ihm mehr die Sicherheit, dass die Person, oder was es auch immer war, noch in der Nähe war. Stattdessen, stand da eine kleine Gestalt... ein Mädchen... unter den schützenden Bäumen des Waldes.

"Ha!" Gab sie sich also endlich zu erkennen? Xern wollte gerade zu seinem Spachtel greifen, als er begriff... dass dieses Mädchen keine Markierung hatte. Konnte das denn wahr sein?
"Hey du! Hast du hier etwas unsichtbares vorbeilaufen sehen??" Mit wütendem Blick taxierte er die Kleine.
avatar
Xern
Schürzenjäger

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 23.08.14

Charakterbogen
Alter: 80 Jahre
Größe: 1.90 m
Rasse: Dunkelelf

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Xorastra am Sa Nov 08, 2014 8:41 am

Sie näherte sich langsam den Bäumen und vernahm eine wütende Stimme. Ha, sie war also nicht alleine hier!
"Ist da wer?" fragte sie laut und faltete ihre Flügel, als sie die Bäume erreichte. Dann stockte sie und betrachtete diese merkwürdige Gestalt. Sie trug ziemlich viel Stoff und ihre Hände... waren sie wirklich schwarz?
Wie erstarrt stand sie unter einem Baum und blinzelte verwirrt. Außer zum Maskenfest hatte sie noch nie jemanden gesehen, der sich so verhüllte.
avatar
Xorastra
Moderator

Anzahl der Beiträge : 424
Anmeldedatum : 05.04.14

Charakterbogen
Alter: 42
Größe: 1,76m
Rasse: Engel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Gast am Sa Nov 08, 2014 9:25 am

Es herrschte bereits ein reges Treiben, als ich die paar Schritte heraus aus dem Wald kam. Das erste was mir ins Auge fiel, war das weite Meer. Eigentlich sollte ich mich wundern, wo ich war, doch irgendwie ließ mich der Anblick meine Sorgen vergessen. Hätte ich nicht Nims Stimme gehört, wäre ich sofort zum Wasser gegangen. So bekam ich nur mit, wie ein Dunkelelf sich vor einem rothaarigen Mädchen aufbaute und fragte, ob sie etwas unsichtbares vorbeilaufen sehen hatte.
"Etwas Unsichtbares kann man nicht sehen", kicherte ich und ging auf die beiden zu. "Außerdem meint Ihr sicher meine Freundin Nim. Ich rate euch, lasst Sie besser in Ruhe." Und obwohl ich das sonst eher selten machte, baute ich mich ein klein wenig vor ihm auf. Dennoch hatte ich keine Ahnung wo wir waren und wusste auch nicht wo wir waren. Ich blickte mich um und stellte fest, dass der Wald der Grünen Hölle gar nicht so unähnlich war. Aber dort konnten wir nicht sein, denn es gab weit und breit keinen Strand, geschweige denn ein Meer, das sich so wundervoll glitzernd vor mir erstreckt hätte.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Nim am Sa Nov 08, 2014 11:57 am

"Robin!", rief ich aus und war sofort wieder auf den Beinen. Gräser und Blattwerk bewegten sich dort, wo ich sie streifte. Und natürlich der rote Fleck an meinem Bein.
"Oh ich bin so froh! Ich dachte schon, ich sei allein hier her gezaubert worden!"
Schnell war ich bei ihr angekommen und schlang meinen einen Arm um den ihren, damit sie wusste, wo ich war. Dann sah ich das andere Mädchen. Es schien jünger zu sein als ich und hatte ganz wilde Haare. Irgendwo aus dem Wald hörte man eine Frauenstimme rufen.
Mit Robin an der Seite hatte ich keine Angst mehr vorm schwarzen Mann. Stattdessen regte sich mein Beschützerinstinkt in mir. Das Mädchen in dem grünen Kleid hätte so etwas wie meine kleine Schwester sein können.


[ wtf? XD "hast du hier etwas unsichtbares vorbeilaufen sehen??" ...KLAR! ich musste so lachen]
avatar
Nim
Kleiner Spuk

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 24.08.14

Charakterbogen
Alter: 15
Größe: 1,70m
Rasse: Mensch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Xern am Sa Nov 08, 2014 4:32 pm

Doch Xern sollte kein Glück haben.
Im nächsten Moment erschien eine Gestalt in seinem Blickwinkel. Eine junge Frau mit langen blonden Haaren und etwas auf ihrem Rücken das... wie Flügel aussah.

Die Augen des Künstlers weiteten sich.

Dann hörte er eine weitere fremde Stimme, die ihm auf seine Frage antwortete, auch diese war weiblich. Kurz darauf zeigte sich eine groß gewachsene Frau, mit seltsamer Frisur aus glatten, schwarzen Haaren. Sie baute sich vor ihm auf, als wäre sie ein Berg und tatsächlich fühlte sich der Dunkelelf ein klein wenig von ihrer Erscheinung eingeschüchtert.

Die Augen des Künstlers weiteten sich noch weiter.

„Scheiße...“ fluchte er ungeniert und machte einige Schritte zurück. Den Pinsel ließ er natürlich sinken und steckte diesen wieder ein. Was danach zu hören war, ignorierte Xern gekonnt, vielmehr wurde ihm nun bewusst, dass er scheinbar...

Sein Blick wanderte zum blonden Engel.
„Eine Insel...“
Dann zu Robin.
„...voller...“
Und anschließend zu Luvia.
„...Frauen!!“

Die Augen des Künstlers wurden groß wie Teller.
„SCHEIßE MAN! WIE GEIL IST DAS DENN?“ Er fing an irre zu lachen.
avatar
Xern
Schürzenjäger

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 23.08.14

Charakterbogen
Alter: 80 Jahre
Größe: 1.90 m
Rasse: Dunkelelf

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Hlevana Tuscha am Sa Nov 08, 2014 6:34 pm

Ich fühlte mich vom Schicksal auf den Arm genommen. Wohin schicken wir eine Skar? In ein abgeschiedenes Gebiet mit tropischen Wäldern. Hätte ich nicht meine Kleidung bei mir gehabt, so wäre ich schon lange geschmolzen.

Nach einiger Zeit war ich in der Lage aufzustehen und suchte die fremde Umgebung ab. Ich fand keine Siedlungen, nur einen verwaisten Strand und einige Orangenbäume. Aber irgendwann fand ich eine kühle Höhle, in die ich mich zurückzog. Ich ging ganz weit hinein in die Höhle. In einer Nische setzte ich meinen Rucksack ab und breitete das Tierfell auf dem Boden aus. Solange ich hier in der Wildnis gefangen war, sollte dies mein Rückzugsort sein.
avatar
Hlevana Tuscha
Eisprinzessin

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 13.09.14

Charakterbogen
Alter: 29
Größe: 1,75m
Rasse: Skar

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Luvia am Sa Nov 08, 2014 7:27 pm

(XDDDD boah Xern, was musste ich lachen XDD)

Ich erstarrte, als die verhuellte Gestalt, die eben noch gerannt war, sich auf einmal mir zuwandte und mich ansprach, und fragte ob ich etwas Unsichtbares vorbeirennen gesehen hatte. Instinktiv glitt meine Hand hinauf zu meiner Kapuze, aber....ich hatte sie gar nicht auf! Mein Umhang war weg! Und meine Tasche auch!
Ich legte die Ohren zur Seite flach an den Kopf und starrte den Mann aengstlich an, unfaehig etwas zu sagen. Doch das musste ich auch gar nicht, denn erst war eine weitere Stimme zu hoeren, dann noch eine, und dann noch eine. Nacheinander tauchten eine blonde Frau mit...Fluegeln auf... Fluegel! Sie hatte...Fluegel! Dann eine ziemlich grosse Frau, die sofort mit dem verhuellten Mann sprach. Und dann... schien die Unsichtbare sich zu melden, denn sehen konnte ich nichts.
Noch immer ziemlich verschreckt starrte ich zwischen den Fremden hin und her, ehe mein Blick schliesslich auf dem Mann haengen blieb, der anfing zu lachen. Ich wich bis an den naechsten Baum zurueck und drueckte mich mit dem Ruecken dagegen, als koennte er mir Sicherheit geben.
"Das muss ein Traum sein..." fluesterte ich.
avatar
Luvia
Moderator

Anzahl der Beiträge : 511
Anmeldedatum : 17.09.14

Charakterbogen
Alter: 14 Jahre
Größe: 1,62 m
Rasse: Tiermensch

Benutzerprofil anzeigen http://www.razyboard.com/system/user_dino_island.html

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Nim am Sa Nov 08, 2014 8:04 pm

Plötzlich brach der vermummte Mann in lautes Lachen aus. Eine Insel voller Frauen? Was hatte er denn?
"Dieser Mann ist sehr unheimlich.", flüsterte ich gut vernehmbar. Dann sah ich in die Runde.
"Weiß jemand von Euch, wo wir hier sind?" Neben Robin, mir und dem Mädchen im grünen Kleid befanden sich noch andere Frauen in der Nähe. Mindestens zwei der Anwesenden waren Tiermenschen!
"Ich wurde wach und lag am Strand. Aber vorher war ich ganz woanders!"
avatar
Nim
Kleiner Spuk

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 24.08.14

Charakterbogen
Alter: 15
Größe: 1,70m
Rasse: Mensch

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Xorastra am Sa Nov 08, 2014 8:35 pm

Der merkwürdige Mann lachte und Xorastra wunderte sich was hier los war. 
Unsichtbare?
Kurz darauf sprach wirklich jemand, den sie nicht sehen konnte. Ungläubig blinzelte sie, doch da war nur ein kleiner roter Fleck. 
"Was ist eine Insel?" fragte sie, ohne auf die Fragen der unsichtbaren einzugehen.
avatar
Xorastra
Moderator

Anzahl der Beiträge : 424
Anmeldedatum : 05.04.14

Charakterbogen
Alter: 42
Größe: 1,76m
Rasse: Engel

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Xern am Sa Nov 08, 2014 8:45 pm

Er ging rückwärts, wissend, dass das alles nur ein Traum sein konnte. Dennoch fühlte dieser sich verdammt real an und das ließ sein Lachen nicht ersterben. Er hielt sich den Kopf, schlug die Hände auf seine Knie und lachte, als gäbe es keinen Morgen mehr. Das war zu irrwitzig, zu surreal. Und doch stand er hier im Sand, an einem Strand, mitsamt drei weiteren Damen, mit ihren jeweiligen Vorzügen.

Das musste erst einmal verdaut werden!

Er ging auf die Knie und hielt sich den Bauch, noch immer lachend. Tränen standen ihm schon in den Augenwinkeln aber das war ihm gleichgültig. Anschließend ließ er sich rückwärts in den Sand fallen und lachte lachte lachte.

Bis es irgendwann weh tat und er an seinem eigenen Verstand verzweifelte. War er von jetzt auf gleich, einfach verrückt geworden? War es vielleicht kein Traum sondern nur eine... Illusion? Das Lachen erstarb und übrig blieb ein missmutiges Grinsen, was niemand zu sehen bekam. Nachdenklich setzte er sich auf und blickte in die Wellen.
avatar
Xern
Schürzenjäger

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 23.08.14

Charakterbogen
Alter: 80 Jahre
Größe: 1.90 m
Rasse: Dunkelelf

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Seth am Sa Nov 08, 2014 8:50 pm

Seth war bereit den Tod in die Augen zu sehen. Diese Armbrust würde ihn töten. Der Händler war garantiert ein guter Schütze auf dieser kurzen Distanz. Er schloss seine Augen. Als er sie wieder öffnete, fand er sich an einem Strand wieder. Der sandige Boden unter ihm fühlte sich wie der aus Tragalun an. Doch war nur ein paar Meter weiter ein riesiges Meer. Ungläubig sah Seth sich um. War er tot? War das hier sowas wie ein Paradies? Wasser gab es hier jedenfalls zu genüge. Er hörte jemanden weiter entfernt aufschreien. Er schlängelte verwundert den Strand entlang. Ob diese Person auch gerade gestorben ist und sich freute, dass Paradies entdeckt zu haben? Seth schlängelte in Richtung des Aufschreis und sah eine Gruppe verschiedener Personen. Ein Dunkelhäutiger, eine Art Engel oder sowas und eine größere Frau standen da. Er schlängelte dort hin. "Entschuldigt, aber ist das hier das Paradies? Zzz."
avatar
Seth
Alchemist

Anzahl der Beiträge : 25
Ort : Hamburg
Laune : Feel the swing baby! https://www.youtube.com/watch?v=u72j4zkW_bw
Anmeldedatum : 29.08.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Luvia am Sa Nov 08, 2014 9:05 pm

Mein Blick huschte schliesslich in Richtung der grossen Frau, von wo die Stimme gekommen war, die ueber den Lachanfall des Verhuellten zu hoeren war. Aber es war nicht die Grosse, die gesprochen hatte. Oder?
Sie sprach jedenfalls genau die Frage aus, die ich mir auch stellte. Meine Ohren zuckten und langsam atmete ich durch. Es war alles okay... Das hier war nur ein Traum... Mir konnte nichts passieren...
"Ich auch..." murmelte ich, und sah dann zu der blonden Frau, die die Fluegel auf dem Ruecken hatte. Der Anblick versetzte mich immer noch in Staunen. Und jetzt auch ihre Frage. Was war eine Insel? Wie, das wusste sie nicht?
Der verhuellte Mann war immer noch mit Lachen beschaeftigt, aber er schien sich langsam zu beruhigen. Auch ich beruhigte mich langsam, weil ich immerhin merkte, dass die Situation offenbar seltsam genug war, dass niemandem meine Ohren auffielen.
Und dann kam auf einmal ein Wesen, bei dem ich den groessten Schrecken meines Lebens bekam. Ich schrie auf, als eine riesige Schlange oder...so etwas Aehnliches auf einmal auftauchte und.... fragte ob das das Paradies sei??
Ich wusste nicht mehr ob ich Angst haben oder an meinem Verstand zweifeln sollte. Ich wollte nur, dass das hier aufhoerte! Ich wollte hier weg!
Ich drueckte mich wieder an den Baum hinter mir und presste die Haende auf mein Gesicht, waehrend ich den Kopf heftig hin und her schuettelte. "Das ist ein Traum, das ist ein Traum!"
avatar
Luvia
Moderator

Anzahl der Beiträge : 511
Anmeldedatum : 17.09.14

Charakterbogen
Alter: 14 Jahre
Größe: 1,62 m
Rasse: Tiermensch

Benutzerprofil anzeigen http://www.razyboard.com/system/user_dino_island.html

Nach oben Nach unten

Re: Arcus Island

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten