Die neuesten Themen
» Merihim
Heute um 8:39 am von Merihim

» Irilya
Gestern um 6:56 pm von Irilya

» dunkle Machenschaften
Gestern um 6:15 pm von Outis

» Ihr sucht einen Schreibpartner?
Gestern um 3:55 pm von Cecily

» Taerys var Tanniym
Gestern um 3:52 pm von Taerys

» Ich akzeptiere...
Gestern um 11:50 am von Cecily

» Hallo!
So Okt 15, 2017 8:26 pm von Shanee

» Corona Island
So Okt 15, 2017 12:39 pm von Das Große Licht

» Hola c:
Sa Okt 14, 2017 10:03 pm von Irilya

Wer schreibt wo?

Perleris-Meer
Das Östliche Meer:
Anju
Spatz

Insel der verlorenen Seelen (Nord-Perleris-Meer):
Xitra der Narr

Die offene See:
Seraphelia
Villan

Riguskant
Dorf Ahring:
Oluwoye

Straßen Königsburgs:
Kraja der Rabe
Jaden

Die weiten Felder (Davencia):
Terano Leiryfe Sanador
Ardaja Elasia
Sélari

Kargatrass-Berge:
Kshri'Nakh
Black Laknis

Rastplatz nahe Grunnat:
Jaekim
Loke
Kinim

Smaragdsee (Haus Sommasflucht):
Chakko
Faycine

Herrenhaus von Sommasflucht:
Remiron

Schavennas Hafenviertel:
Egon
Faylinn
Myrrmayarra

Kreuz und Quer durch Riguskant:
Azariel
Luna

Der Graue Barbar (Grunnat):
Xorastra
Adaline
Èlie

Brunya (Hafenviertel)
Trevas
Lucille

Gasthaus zum Adelstor (Königsburg):
Tarren
Satinav

Das Jungferntal:
Clavius
Nocturna
Ikarus
Eiris

Steppenstraße:
Xiara Schnitter
Nimmernis

Raubschatten Wald:
Celen
Garsh'goil

Dorf Schwalbenstein:
Hraban
Schreiberling

Die Grüne Hölle
Die Blutwehr (Waldrand):
Kasimir
Alice van Harp
Neisseria
Lo'Ren

Grenze der Grünen Hölle:
Arelis

Karatina
Dorf Merrehain:
Yheran Maknossar
Obrogun

Rabans Einsiedelei (Graue Wacht):
Luvia
Narmil Machatrim
Fatisa' Ideno Pheal

Kleine Siedlung (Dämoneneinöde):
Mayaleah
Kiran
Outis

Perlkuppenstraße:
Phoebe
Finn

Kohwatt:
Mathilda
Lil'yandra Iathaille

Lokettgraun Hauptstraße:
Hlevana Tuscha
Xern

Gasthaus 'zum wilden Giersch':
Fynn Hellwind
Jarko

Hexenhütte (Amdalon):
Vithsotah

Graubrunn:
Thech Sharr
Raltjof
Itjaika

Buchinholz:
Korinius
Julian

Perlfurt:
Esya
Rasaya
Cron

Burg Shion:
Valeriana Shion
Ciaran
Selina

Tragalùn
Felsdorf (Gebirge der Gewalten):
Elaimandraia
Dragor

Kilenight-Wüste:
Joolhaal
Jilo


Die Wilden Lande
Westlicher Waldrand (Frostbakenwald):
Carnak
Astrid
Goldmund

Olaf Steinbrechers Schmiede:
Bertram Bärentöter
Olaf Steinbrecher

Unsere Schwestern

Verzeichnis für aktive RPGs


Statistik
Wir haben 243 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Neraoid.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 23344 Beiträge geschrieben zu 1713 Themen

Takaryn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Takaryn

Beitrag von Gast am Fr März 06, 2015 6:28 pm

Name: Takaryn Inon Shenua
Alter: 17 Jahre
Rasse: Mensch,
Zugehörigkeit: zwielicht
Herkunft: Takaryn lebte ursprünglich in Karatina auf dem Land bei einen Bauernhof.
Größe: 1,70 cm

Aussehen: Takaryn hat schwarze Haare, blaue Augen, eine eher helle Haut. seine Haare sind kurz geschnitten und er trägt einen leichten Schnauz- und Kinndbart.  Sein Gesicht ist eher Schmal und seine Augen haben stets einen scharfen und strengen Blick.

Er träg einen Kapuzenmantel, weil er sein Gesicht verbergen will. Bei sehr heiklen Aufträgen trägt er auch mal einen  weißen Schal, aber nicht immer. Seine Robe ist weiß, die Kapuze aber eher Nachtblau, darunter trägt er ein leichtes Hemd, aber keinerlei Rüstung. Aber er trägt einen Gürtel mit kleinen Taschen, wo er auch seine Wertsachen und Ausrüstung aufbewahrt. Eine Klinge ausfahrbare Klinge ist an seinen Arm befestigt, seine Schwerter trägt er am Rücken.
Er bewegt sich meisten in Schatten und vermeidet es aufzufallen, daher nutzt er große Menschenmassen um nicht aufzufallen. Auch bewegt er sich lieber nachts oder in der Dämmerung. Jenen aber, die ihn bemerken, kommt er etwas seltsam vor.
Seine Kapuze wirft sein Gesicht ständig im Schatten und sein Gesicht ist meistens regungslos, außer wenn er manchmal grinst. Das ganze wirkt auf andere gruslig.

Beruf: Schattenkrieger. eine spezielle Art von Kriegern die eher in Geheimen arbeitet. ähnlich wie die Ninja in Japan. Diese sind ausgebildet in Schleichen, Spionage, Infiltration. Ebenso in Kampf mit oder ohne Waffen. Sie sind zwar Ehrenhaft, aber dennoch listenreich.
Sie Handeln eigenständig, aber Arbeiten auch für andere. sei es nun ein Mord, ein Diebstahl, Spionage, oder wenn jemand befreit werden soll.
Aber Sie nehmen einen Auftrag nur an, wenn es nicht ihren Kodex widerspricht. Sie wollen die Freiheit wahren und haben auch einige Regeln, die sie niemals brechen würden.

1. Töte keine Unschuldigen.

2. Verrate nie deine Verbündeten.

3. Wahre die Freiheit, aber hüte dich vor Chaos.

4. Die wichtigste Regel: niemand zu Versklaven oder jemand seinen Willen unterwerfen.  

Auch gibt es eine Philosophie unter den Schattenkriegern, die besagt, das man sich Frei von Hochmut und Stolz machen soll, ebenfalls von jedweden Rachegedanken. Von Rachegedanken kann aber Takaryn immer noch nicht loslassen.

Waffen: er trägt eine ausfahrbare Klinge bei sich, die einen Dolch gleicht. Diese ist vielseitig einsetzbar, auch als Waffe. Außerdem trägt er zwei Schwerter am Rücken, diese ähneln Jian schwertern .

Magie: keine

Besitz: Neben seinen Waffen trägt er auch kleine Einbruchswerkzeuge am Gürtel versteckt. An seiner Hand ziert ein silberner Ring mit einen Saphierstein, in Form einer Eule, der in das Metall eingearbeitet wurde.

Geld: Zur Zeit hat er nur einen Geldbeutel mit wenig Münzen.


Charakter: Der Schattenkrieger redet nicht viel, hat aber hat eine einschüchternde Aura auf andere. Er ist sehr geheimnisvoll und gibt wenig von sich preis. Auf Fragen nach seiner Vergangenheit, schweigt er. Er mag es auch nicht wenn andere in sein privates Leben eindringen wollen.
Er besitzt eine endlose Geduld, aber er handelt auch wenn es nötig ist.
In seinen Inneren trauert er aber um seine Familie und sein Verlangen nach Rache, klafft wie ein tiefe Wunde in seinen Herzen. er glaubt nicht das seine Schwester noch lebt, er hat jede Hoffnung da schon aufgegeben.
Er musste vieles in seiner Zeit als Sklave erleiden, Jetzt hat er zwei Ziele. Rache und den  Kodex seines Meisters wahren.
Er verspürt auch einen große Abneigung gegenüber Menschen, die nur an ihren Eigen Vorteilen denken und deshalb auch ihre Amt ausnutzen. Denn warum sonst, würden die Sklavenhändler freie Hand haben?
Deshalb verurteilt er auch Die höheren Ämter, die nichts tun, wenn Menschen die Freiheit genommen wird. Heuchlerisch nennt er sie.

Sprachen: Die Muttersprache von ihm ist Nebelzung, weil er damals von Karantina verschleppt wurde. In den Jahren, die er in Tragalún verbracht hat, hat er aber auch Trangalisch gelernt. seiner Muttersprache versteht er noch, er muss aber genau nachdenken um seine Sätze zu formulieren.

Vorlieben: Er mag Wein.
Er mag es auch Münzen in seiner Hand Tanzen zu lassen, heißt, er spielt damit gerne in seiner Hand rum.
Und er mag eine Bestimmte Eulenart, die Enatru Schleiereulen.
Die seltenen Eulen kommen den in Wäldern vor, bewohnen aber auch Oft verlassen Türme und Häuser. Die Eulen sind Nachtaktiv, bei Tage kaum zu sehen. genau wie die meisten Eulen fliegen sie Leise, aber haben auch ganz feines Gehör. In ihren Aussehen gleichen sie beinahe den normalen Schleiereulen. nur das ihre Flügeln in Mondlicht, wegen ihrer Weißgrauen Färbung, silbern funkeln.
Sein Meister offenbarte ihm einmal, das sie ein Sinnbild für ihn als Schattenkrieger sind.

Abneigungen: Sklavenhändler! Würdenträger die ihr Amt missbrauchen, unüberlegtes Handeln.
Ebenso Heuchler und Personen die sich in ihrer Hochmut über andere stellen.

Stärken: Er behält meist einen kühlen Kopf und ist meist schwer einzuschätzen. Er ist ein guter Kletterer und ein Meister bei Überwinden von Hindernissen, der auch sehr leise sein kann. Außerdem ist er ein sehr gefährlicher Kämpfer, sein alter Meister hat ihn die waffenlos Kampfkunst beigebracht und ebenso, wie man mit  Schwert und Dolch umgeht. Aber er handelt meist in Geheimen und lässt seine Gegner gern in Ungewissen was er als nächstes tut.

Die Waffenlose Technik ähnelt dem Kampfstil Pa Qua .
er hat aber auch gelernt, den Gegner schnell aus dem Hinterhalt bewusstlos zu schlagen. den Dolch nutzt er für Attentate oder aus dem Hinterhalt.
Im Zweikampf benutzt er die Schwerter, die er Schnell, präzise, gewannt und gezielt benutzt. Aber gegen stark gepanzerte Gegner, würde er im Zweikampf den kürzeren ziehen.


Schwächen: Er ist ein sehr einsamer Mensch, der anderen keine Gefühle zeigen will. Er ist äußerst misstrauisch und es fällt ihm schwer, anderen zu vertrauen.
Außerdem kann es manchmal passieren, das  schlimme Erinnerung ihn auf einmal Plagen und er dann seine Gefühle nicht unter Kontrolle hat.
Aufgrund seiner Vergangenheit vertraut er selten Jemand vollkommen und übernimmt selbst alles in die Hand, als das er sich von jemand helfen lässt. Geistig wie seelisch ladet er sich dadurch aber eine hohe Bürde auf, die er aber nicht so leicht ablegen kann.
Körperlich ist er topfit, also hat in der Sache hat keine Schwächen. Nur Eines gibt es da noch. dort wo die alte Brandwunde ist, sind Verletzungen für ihm mit starken Schmerzen verbunden, weil er da empfindlicher ist. Möglich, das wenn ein Pfeil ihn dort trifft, er nach einiger Zeit zusammenbrechen würde.


Besonderheiten: An seinen Linken Schulterblatt, ist ein Brandzeichen in Form eines Skorpions. einst haben ihm Sklavenhändler diese Zugefügt. genauso wie man Rinder brandmarkt. Auf Sklavenhändler ist er überhaupt nicht gut zu sprechen. Solche sieht er immer als Feind an.

Geschichte: Takaryn lebte bis er 8 Jahre Alt war, mit seiner Familie in Osten Karatina, bis zu den einen Schicksalschlag. Dieser sollte sein Leben für immer verändern. Sein Vater war ein einfacher Bauer, der mit seiner Frau und seinen beiden Kindern glücklich lebte. Takaryn liebte seine Eltern, seine ältere Schwester und die glückliche Zeit mit ihnen.
Dann aber wurde der Hof überfallen, Banditen töteten seinen Vater und steckten das Haus in Brand. Seine Mutter kam in Feuer ums Leben, er und seine Schwester wurden als Sklaven verkauft und gelangten so nach Tragulun.
Er wurde von seiner Schwester getrennt und es kamen harte Jahre auf ihn zu, Sie brandmarkten ihn und ließ ihren Spott an ihn aus. seit dem hegt einen tiefen Hass gegenüber Leuten, die anderen die Freiheit rauben wollen.
Doch dann wurde er von einen Mann namens Al Shulin gerettet, der ihn dann in dann ausbildete und zu einen Schattenkrieger machte. Al Shulin hatte den Auftrag, die Sklavenhändler, die grade mit einer Karawane reisten, zu töten. Warum, weiß Takaryn nicht. Aber er fand ihn und macht ihn zu seinen Schüler, weil er in ihn etwas verborgenes sah. Eine Kraft, von der Takaryn selbst noch nichts ahnte. vielleicht war es der Wunsch, Das alles Menschen nach ihren eigenen Willen Leben dürfen. Vielleicht sah er da ein verborgenes Quelle, mit der er anderen helfen konnte. Das Geschah als Takaryn 12 Jahre alt war.
Schattenkrieger sind sowas, wie bei uns die Ninjas, bewandt in der Kampfkunst, in der Kunst der Attentates und der Spionage. Al Shulin war selbst einer.
Er bracht ihn die Kunst des Kampfes und der Schleichend,s bei. Vor allem aber jeden Schritt sorgfältig zu planen.
Als Al Shulin alt wurde, übergab er Takaryn seine Ring und bat ihn, Das zu wahren, was ihn beigebracht hatte. vor allem aber die Ideale, die er seinen Schüler gelehrt hatte.
Nun steht Kataryn vor seinen Grab mit einem Versprechen. Er will seinen Meister ehren und seinen Kodex wahren, den er ihm oft ins Gedächtnis gerufen hat: "Jeder muss seinen Weg gehen, jeder hat seinen Willen."
In den Jahren wo er bei Al Shulin war, hat sein Meister versprochen mit ihm nach seiner Schwester zu suchen, sie hatten aber kein Erfolg. Takaryn glaubt inzwischen nicht mehr, das sie noch lebt.
Stattdessen trachtet er nach Rache an den Sklavenhändler, der ihn damals seine Schwester weggenommen hat. Er weiß das sein Meister das nicht wollte, aber die Flamme des Zorns ruht noch in ihm.


Familie: Vater und Mutter tot. Schwester verschollen.

Passende Musik: https://www.youtube.com/watch?v=kR2Fo3B5r2c

Quelle des Avatars: http://www.elifsiebenpfeiffer.de/?lang=de


Zuletzt von Takaryn am Sa März 14, 2015 3:58 pm bearbeitet; insgesamt 14-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten